Postausgang-Server / Eintrag entfernen [erl.]

  • Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Ultimate Service Pack 1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Web.de


    Hallo,


    ich habe mein, o.g., Web­.­de Konto aus Thunderbird entfernt, kann jetzt aber, unter 'Konto-Einstellungen' und 'Postausgang-Server', den entsprechenden Eintrag nicht löschen, da ­der 'Entfernen' Button, nach dem auswählen, inaktiv/ausgegraut ist.
    Das, testweise, neu einrichten des Kontos führte zu nichts, der Button bleibt tot, auch nach Neustart!
    Gibt es eine Möglichkeit den Eintrag zu entfernen, z.b. durch ­löschen der dazugehörigen Datei aus dem Programmordner und wenn ja, wo ist diese zu finden?


    Zusatz: Den 'pop3.web.de' Ordner, unter AppData>Roaming>Thunderbird>Profiles>Mail, zu löschen brachte ebenso wenig etwas!


    Dank voraus

  • Hallo,
    nein mit Letzterem kannst du das nicht ändern, nur durch eine Änderung in der Datei prefs.js. Dort muss man aber schon wissen, was man tut, sonst könnte TB nicht mehr starten.
    Also versuchen wir es noch mal.
    Hinter dem Servernamen steht dort in Klammern (Default) oder (Standard)?
    Falls ja, musst du den Standard erst auf ein anderes Konto verlegen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Oh Mann, da hätt ich eigentlich auch selbst drauf kommen können... :redface:
    Hab den GMX Server jetzt als Standard gesetzt und konnte danach den Web.de Eintrag problemlos entfernen...!
    Besten Dank :zustimm: