Problem Datums-/Wochentagszuordnung

  • Hallo, ich habe eine pikante Frage. In einem E-Mail-Verkehr, der mir vorliegt, fällt eine Mail aus dem Rahmen. Ich habe den Transfer von beiden Seiten erhalten, als Zusammenschau in einem Dokument. Hier fiel auf, dass die besagte Mail folgende Ungereimtheiten aufweist:


    Passt sie nicht 100% in den Kontext
    Ist diese Mail nicht bei der zweiten Seite angekommen
    Hat diese Mail eine nicht passende Zeitzonensignatur im Header (die Person hat Kabul-Standardtime (+0430), und ausschließlich in dieser Mail eine (+0200)
    Stimmt die Zuordnung zwischen dem Datum und dem Wochentag nicht. Im Header ist MITTWOCH, der 19.November 2011 ausgewiesen! Dies war aber ein Samstag.


    Ich finde der Verdacht einer nachträglichen Copy-Paste-Einfügungn liegt nahe, zumal die vorangehende Mail vom MITTWOCH, dem 19,Oktober 2011 ist und das war ein Mittwoch, sowie die Zeitzonensignatur von +0200 richtig ist.


    SO, die eigentliche Frage, ist es möglich, dass Windows XP oder eben das verwendete Thunderbild-Programm eine falsche Wochentags-Datums-Zuordnung ohne Fremdeinwirkung (Vorsatz) generieren kann?



    Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):

  • Hallo Thubania und willkommen im Thunderbird-Forum,


    es ist schon möglich, dass Datum und Uhrzeit falsch sein können, wenn die Windowssystemzeit falsch eingestellt ist. Dass aber zu einem bestimmten Zeitpunkt ein falscher Wochentag hinzugefügt wird, erscheint mir mehr als unwahrscheinlich. Auch mein Gedanke beim Lesen war sofort: Da hat jemand manipuliert - und dann auch noch schlecht.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo Thubania,


    könntest Du hier den Header der E-Mail posten? Du erhältst ihn über STRG+U. Personen- oder firmenbezogene Daten solltest Du vorher anonymisieren (z.B. die E-Mailadressen). Es genügt der Header ohne den Text der eigentlichen E-Mail.


    Im Header befinden die Timestamps der verschiedenen Server, die am Versandvorgang beteiligt waren. Es ist wohl sehr unwahrscheinlich, dass sich mehrere Server auf gleiche Art und Weise mit dem Datum vertun.


    Gruß


    Susanne

  • Leider habe ich die Mails nur als gesamtpaket zugeschickt bekommen, ergo eine Aneinanderreihung!


    Kann ich da trotzdem den Header rauslesen?, nee oder?


    Anbei hier das was ich von der Mail habe, die untere ist die verdächtige!





    -------- Original-Nachricht -------- Betreff: Re: fehlende unterschriften
    Datum: Wed, 19 Oct 2011 19:49:35 +0200
    Von: M XXXXXXXXXXXXX <XXXXX@web.de>
    An: T XXXXXXXXXXXXXXXXX@web.de>




    Hey T - das ist ja super!!! Ja klar dann machen wir das so!


    Und wie gehts dir sonst so? Immer noch so viel Stress?
    Bin momentan auch wieder gut mit Fh eingebunden :-)


    Ja klar, die Grüße richte ich aus! Bis dann und nen schönen Abend noch!
    M




    -------- Original-Nachricht -------- Betreff: Re: fehlende unterschriften
    Datum: Wed, 19 Nov 2011 10:36:37 +0200
    Von: T XXXXXXXXXXXXXXXXXX@web.de>
    An: M XXXXXXXXXXXXXXXweb.de>



    Hallo M und C,


    da ich nun nix mehr von euch gehört habe, wollt ich nochmal nachfragen,
    wie wir das nun endgültig mit der fehlenden unterschrift lösen können?
    ich hätte das gern mal erledigt, muss aber leider donnerstags grad immer
    arbeiten und kann nicht ins training kommen. aber vielleicht können wir uns
    ja anders treffen? meldet euch doch bitte mal bei mir


    liebe grüße


    T

  • Hallo Thubania,


    ich weiß nicht genau, was Du mit Gesamtpaket meinst. Wenn der Absender lediglich die Inhalte die E-Mails in einer neuen E-Mail zusammenkopiert hat, dann sind die Header und damit die Zeitstempel der einzelnen E-Mails nicht mehr vorhanden.
    Wenn der Absender die einzelnen E-Mails allerdings jeweils als Anhang zugefügt hat oder wenn es ein ganzer intakter E-Mail-Thread ist, der weitergeleitet wurde, dann sollten die Header noch da sein. Also, probiere mal STRG+u.
    Den eigentlichen Text der E-Mails brauchst Du übrigens nicht zu posten.
    Gruß


    Susanne

  • Hallo,


    dazu

    "SusiTux" schrieb:

    ich weiß nicht genau, was Du mit Gesamtpaket meinst. Wenn der Absender lediglich die Inhalte die E-Mails in einer neuen E-Mail zusammenkopiert hat, dann sind die Header und damit die Zeitstempel der einzelnen E-Mails nicht mehr vorhanden.

    hieß es

    "Thubania" schrieb:

    Ich habe den Transfer von beiden Seiten erhalten, als Zusammenschau in einem Dokument


    imho ist die fragliche Mail händisch ähm, sagen wir, den gewünschten Erfordernissen angepasst worden...


    Noch nicht einmal das dümmste Betriebssystem oder Mailprogramm der Welt schmeißt Wochentage und Zeitzonen durcheinander :stupid: