TB zeigt gelöschte Mails teilweise an [Erledigt]

  • Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Win XP und Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Eigener Mailserver / Dovecot


    Hallo,


    ich habe seit der Umstellung meines Mailservers von Courier auf Dovecot folgendes Problem:
    Und zwar rufe ich mein IMAP-Postfach von mehreren PCs ab. Wenn ich jetzt Emails auf dem einem PC lösche, dann sehe ich sie teilweise auf dem anderen PC noch. Allerdings nur die Kopfzeile - wenn ich die Email anklicke, bekomme ich keinen Inhalt angezeigt.
    Kann es sein, dass der TB zwischenspeichert und nicht richtig mitkriegt, welche Emails gelöscht wurden?


    thnx

  • Hallo,

    Zitat

    Kann es sein, dass der TB zwischenspeichert und nicht richtig mitkriegt, welche Emails gelöscht wurden?


    Da hängt von deinen Einstellungen ab. Wenn du das "Bereithalten der Nachrichten" eingeschaltet hat - das ist bei den meisten Usern so, dass es TB leider by default so einstellt - werden die vorher gespeicherten Mails nicht gelöscht und sind dadurch "zurückholbar" z.B. mit dem Add-on RecoverDeletedMessages.
    Wurde nach dem Löschen aber der Ordner komprimiert, sind sie nicht mehr da.
    Möglicherweise hättest du aber gelegentlich auch den Ordner "reparieren" müssen, weil es vorkommt, dass die Indexdatei des Ordners defekt ist. Dann muss man:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".


    Ich deaktiviere das vorher erwähnte "Bereithalten", weil so leicht unbemerkt der Ordner zu groß werden kann, welches wiederum nicht gut für die Stabilität der Datenbank ist, zumal man Posteingänge grundsätzlich leer halten sollte (und komprimiert) halten sollte.


    Zur Wartung lies:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo mrb,


    danke für Deine Antwort! Das "Bereithalten" hatte ich schon deaktiviert - aber den Ordner reparieren werde ich nochmal testen.

  • Das hattest du sofort nach Einrichten des Kontos so eingestellt oder erst später?
    Falls später, lösche im TB-profil (nicht in den Konteneinstellungen) das gesamte Konto.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Ich denke, dass ich das erst später abgeschaltet habe. Welchen Ordner muss ich genau löschen?

  • Ganz exakt kann ich dir das nicht sagen, dazu müsste ich in dein Profil schauen und wissen, um welches Konto es sich handelt.
    IMAP befindet sich im Profil im Ordner ImapMail und wie alle Konten, hat auch im Profil jedes Konto einen Ordner und evtl .einen Unterordner (der aber parallel zum Hauptordner angezeigt wird) mit der Endung *.sbd, welcher meistens nach dem Servernamen benannt ist.
    Z.B. heißt das Yahoo Konto bei mir im Profil imap.mail.yahoo.com mit einem Ordner imap.mail.yahoo.com.sbd.
    Beide kannst du löschen oder verschieben.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()