Ausdruck Mails ohne ganzen Text aus der Kopfzeile.. [Erl]

  • Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online.de, googlemail.com (teils über t-online.de geführt z.B. Newsletter)


    Habe seit der Umstellung auf die neue Version leider das Problem, daß ich nicht wie gewohnt, nur auf der Kopfzeile
    den Absender, den Betreff und den Empfänger sowie Datum beim Ausdruck sehe, sondern es werden noch weiter Informationen
    beim Ausdrucken angezeigt. Diese Infos beinhalten folgende Beispiele:


    Betreff:
    Von:
    Datum:
    An:
    ------------------------das ist alles noch korrekt und ok----------------------------------
    dann geht es weiter und das über eine DINA4 Seite lang bis endlich der Text der tatsächlichen Mail zu lesen ist.


    Return-Path: ....
    Received: ......
    X-Sieve:
    Received: .......
    Received: ......
    usw..
    X-Forwarded-To: .....
    X-Forwarded-For: .....


    so geht es die ganze Zeit weiter.
    Meine Frage ist, wie oder wo kann ich die Einstellung ändern, dass ich nur die tatsächlich nützliche Info auf der Kopfzeile habe?
    Danke
    P.S. Leider hatte es bei der Umstellung auf die neue Version auch bei mir sämtliche Mails komplett rausgeschmissen, die nicht im lokalen Ordner waren. Wurden nie mehr gefunden und Thunderbird konnte auch nicht weiterhelfen.....

  • Habe den Haken auf Normal gesetzt und tatsächlich, daran ist es gelegen.
    Vielen Dank.