Probleme beim Senden von Mails

  • Edit: Es ist nicht sinnvoll, sich an einen Thread zu hängen, der eine nur ähnliche oder sogar andere Thematik behandelt ( :arrow: Erstellen neuer Themen). Ich habe deshalb mit deinen Beiträgen diesen neuen Thread eröffnet. Außerdem sollte, um Doppelposting zu vermeiden, nicht in verschiedenen Threads das gleiche Problem gepostet werden.Mod. graba



    Das Problem ist mittlerweile schon 2 Jahre alt !!! und besteht immer noch !!!


    Kaspersky wurde von mir abgeschaltet, was die Emails anbelangt und trotzdem brauche ich für eine Mail mit Anhang (PDF - Datei), bis zu 10 Minuten.


    Entweder habe ich Glück, daß sie raus geht oder es kommt eine Fehlermeldung. Dann geht das Ganze wieder von vorne los ...
    Ich habe aber auch schon anderthalb Stunden gebraucht ... Und die Datei war sehr klein. Sollte sie doch mal erfolgreich verschickt worden sein,
    so ist das TB nicht in der Lage, sie in den GESENDET - Ordner zu kopieren. DAS gelingt nie !


    Ich möchte gern mal wissen, was sich TB dabei denkt, wenn es neue Updates macht, denn geändert hat sich nichts ! Und die wissen (unter Garantie) von diesem Problem !


    Durch die Updates ist mir noch nichts NEUES oder Besonderes aufgefallen, was sich geändert haben soll ... Man kann - nach wie vor - keine Ordner löschen oder Konten verschieben, ohne ein Addon zusätzlich zu installieren. Das ist sehr arm !

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,
    hast du Virenscanner/Firewall, die den TB Profilordner abscannen?
    Wie groß ist dein Ordner "Gesendet"?
    3 Minuten für 1MB liegt bei normaler DSL-Leitung noch im Rahmen.
    Gruß



    3 Minuten normal ? Es muß innerhalb von Sekunden raus gehen ...
    Das wäre normal !


    Übrigens: Ich habe eine 6000er Leitung und es dauert bei mir sogar bis zu 10 Minuten ! Kopieren in den GESENDET - Ordner schlägt immer fehl !


    Und ich habe keine Firewall oder irgendein Programm, was meine EMails auch nur annähernd zu Gesicht bekommt (alles abgeschaltet !).



    Immer noch normal ?

  • Das hängt von mehreren Faktoren ab.
    Ich habe eine DSL-Leitung mit 16000 aber nur 1000 für den Upload.
    Aber auch das ist nur theoretisch, oft genug sinkt die Upload Speed in den Abendstunden auf unter 500.
    Hat man dann noch WLAN, kann der Einbruch u.U noch größer sein.
    Dein Virenscanner scannt wirklich keine ausgehenden Mails ab?
    Wenn du aus dem Webmailinterface sendest, geht es schneller?
    Mache 2 weitere Tests:
    zunächst starte TB im safe-mode,
    In TB > Hilfe > "Mit deaktivierten Add-on neu starten",
    hilft das nicht,
    lege mit dem TB-Profilmanager ein neues Profil an und überprüfe das Verhalten mit nur einem Konto dort.
    4 Ein neues Profil erstellen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw