Fehler beim senden der Nachricht [erl.]

  • Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): AOL


    Beim senden einer Nachricht bekomme ich (nur von diesem Konto) die Nachricht:
    >>Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server antwortete: 5.7.1 <xyz@aol.com>: Sender address rejected:
    not owned by user xyz. Bitte überprüfen Sie die E-Mail-Adresse abc@arcor.de und wiederholen sie den Vorgang.<<
    Dabei ist es egal, wem ich schreiben möchte. Die Konto-Einstellungen sind die gleichen, wie bei meinen anderen 2 AOL-Adressen.
    Was kann ich tun?

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Die Konto-Einstellungen sind die gleichen, wie bei meinen anderen 2 AOL-Adressen.
    Was kann ich tun?


    Du hast wirklich 3 separate AOL-Konten (also 3 verschiedene Benutzernamen) und nicht ein einziges Konto mit 2 weiteren sog. Alias-Adressen (= Wegwerfadressen)?
    Und in den Konteneinstellungen (nicht in den Servereinstellungen) rechts unten sind bei allen dreien welche SMTP-Server eingetragen? Oder steht dort etwa "Standard", welches aber u.U.nicht zu AOL gehört?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo!
    Ja ich habe tatsächlich 3 verschiedene AOL-Adressen, kein Alias.
    Und alle 3 sind: smtp.aol.com für die verschiedenen Konten, bei den anderen gehts auch..
    nur bei dem zuletzt angelegten nicht, die anderen beiden Adressen sind wesentlich älter, aber wegen des neuen Computers auch erst seit ein paar Wochen angelegt..
    Und zu anfang konnte ich auch von der letzten Adresse senden, jetzt nicht mehr..hab nichts verändert gehabt..??!


    Gruß

  • Hallo Eowyn,


    versuch mal smtp.de.aol.com!


    Warum steht in deinem ersten Posting arcor.de?


    Gruß Herbert

  • Hi !
    Wenn es so einfach wäre hätte ichs auch rausgefunden...
    Nein, die Arcor adresse ist die adresse an die ich geschickt habe, und ich hab auch versucht an andere adressen zu senden:
    z.B. web.de, aol.com etc.
    Die Meldung: >>Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server antwortete: 5.7.1 <xyz@aol.com>: Sender address rejected:
    not owned by user xyz.<< bleibt die gleiche...
    Habs auch schon mit smtp.de.aol.com probiert, da schmeisst er mich raus und sagt timeout beim einloggen...also auch nicht besser (da schaff ichs nicht mal zum Server)
    Weitere Ideen?
    Grüße

  • Hallo,


    vollständig:


    smtp.de.aol.com
    Port 465
    SSL/TLS
    Password. normal
    Benutzername ohne @aol.com


    Einfach noch einmal überprüfen!
    Vorher den Ausgangsserver komplett entfernen und anschließend als Standard setzen.


    Gruß Herbert

  • Hallo Herbert!
    Jetzt gehts, obwohl ich immer noch nicht verstehe. Bei den andern Adressen mußte ich bei Benutzername nie die ganze E-mail eingeben. Auch AOL gibt das so nicht vor..
    Aber was solls, jetzt gehts ja..!
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
    Grüße

  • Hallo Eowyn,


    hast Du nun bei Benutzername deinen Namen mit @aol.com oder ohne eingegeben?


    Bin leider aus deinem Beitrag nicht ganz schlau geworden!


    Gruß Herbert

  • Hi Herbert,
    Ja, jetzt habe ich den Benutzernamen mit @aol.com eingegeben, war eine variante die ich noch nicht probiert hatte...
    Grüße
    Eowyn

  • Schon merkwürdig, bei mir funktionieren beide Varianten mit und ohne Domain.
    Kann mir wirklich nicht vorstellen, warum das bei anderen Usern anders sein soll.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    bei mir auch, musste allerdings das Passwort eingeben nach Änderung auf Benutzername plus Domain.


    Gruß
    Herbert