Absturz bei Konto-Zugriff seit Upgrade auf TB 13.0.1[erl.]

  • Thunderbird-Version: 13.0.1
    Betriebssystem + Version: Ubuntu 12.04 LTS
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): eigener


    Seit dem Upgrade auf TB 13.0.1 stürzte TB beim Starten gleich ab. Dann habe ich offline starten können und festgestellt, dass nur der Zugriff auf eins von einem dutzend Konten diesen Absturz verursacht. D.h. alle anderen Konten können erfolgreich abgerufen werden. Dieses eine habe ich erst mal deaktiviert. Wie bekomme ich das repariert? Gibt es da ein debug-tool?


    Gruss
    Res

  • Hallo,


    ich würde zunächst mal im safe-mode (Hile - Mit deaktivierten Addons starten) testen, wenn das nichts bringt, das Konto neu anlegen (falls das nicht geht, z.B. Fehlermeldung "Konto bereits vorhanden", vorher die Daten beim "defekten" Konto unter "Servereinstellungen" den Servernamen auf einen beliebigen Wert ändern).


    Gruß, muzel

  • ich hatte seit der Fehlermeldung und dem Absturz, die regelmässig bei jedem Versuch passierte, die Kontoeinstellung so verändert, dass das Konto nicht abgerufen wird.


    Nun habe ich es mal wieder probiert und es klappt jetzt jedesmal. Vielleicht nach einem autom. Upgrade von TB?


    Also ist es für mich erledigt.
    Danke
    Res