Schriftgröße bei eingehenden Mails

  • Thunderbird-Version: 14.01
    Betriebssystem + Version: Win XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP / IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, AOL, WEB


    Die Schriftgröße meiner empfangenen Mails ist zu klein (< Gr. 5 !), nach dem Ausdruck kann man den Text max. mit einer Lupe erkennen. Woran liegt das? An der Schriftgrößeneinstellung ? die ist allerdings bei mir auf Größe 12 bzw. 13 eingestellt und die Einstellung ist "Nachrichten als HTLM und Reintext senden".
    Ich bekomme z. B. übers Internet Exposés, die auf dem Monitor gut lesbar sind, aber nach Druck nur mit Lupe :(


    Gruß
    Carina

  • Hallo,


    zum Drucken folgendes aufrufen:


    Datei - Druckvorschau - Skalierung - entsprechend anpassen


    Gruß
    Herbert

  • Hallo,

    Zitat

    n der Schriftgrößeneinstellung ? die ist allerdings bei mir auf Größe 12 bzw. 13 eingestellt


    Wo ist das genau eingestellt?
    Unter Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Erweitert hast du unter Schriftartenkontrolle was angehakt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw


  • Hallo Herbert,
    danke für den Tipp.
    Die Skalierung stand auf 80. Habe Probe mit 100 gemacht, ist wesentlich besser, aber muss man die Skalierung bei jedem Ausdruck erst einstellen :(


    Gruß Carina

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,


    Wo ist das genau eingestellt?
    Unter Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Erweitert hast du unter Schriftartenkontrolle was angehakt?


    Gruß


    Hallo "mrb",


    auch Dir Danke für den Tipp. Es war was angehakt und zwar das erste:
    "Nachrichten das Verwenden eigener statt der oben gewählten Schriftarten erlauben"


    Da hab ich das Häkchen jetzt gelöscht


    Gruß
    Carina