Emails aus Posteingang verschwunden

  • Thunderbird-Version: 15.0
    Betriebssystem + Version: XP Pro
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):T-Online


    Hallo,


    hatte heute morgen gerade im Posteingang gearbeitet, als die Komprimierung gestartet werden sollte. Habe bestätigt. Danach waren alle Emails im Posteingang verschwunden - ca. 100.
    Gruß in die Runde

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Die sind vermutlich weg - für immer.
    Es ist keine gute Idee, Mails im Posteingang zu sammeln, je öfter ein Ordner geändert wird und umso größer er wird um so mehr Fehler passieren.
    Halte ihn in Zukunft leer und komprimiert.
    Wer aber zu große Ordner, die manchmal einen Defekt haben, komprimiert, läuft Gefahr, Mails zu verlieren.
    Dagegen würde eine tägliche Sicherung des Thunderbird-Profils schützen.


    Schaue mal ins Profil nach der Datei ohne Namen (in deinem Fall inbox), die dem Ordner entspricht und poste die Größe dieser Datei.
    Bei größer als 3 KB, könntest du noch Mails darin wiederfinden (die Datei kann man mit einem Editor öffnen).
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo,
    vielen Dank für die (traurige) Nachricht - aber es ist nun mal so.
    Ich hatte mir die Inbox mit einem Editor angesehen - die Größe lag nach Erinnerung zwischen 10 und 20 k; aber es waren nur neu eingegangene Mails drin.
    Meine Hoffnung war, dass der Inhalt noch an einen anderen, unbekannten Platz "verschoben" wurde.


    Gruß in die Runde