Adressbuch in TB synchronisieren über netzwerklaufwerk mögl?

  • Thunderbird-Version: 13
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):1&1


    Hallo Ihr Thunderbirdexperten
    Ich habe eine Frage muss dazu aber etwas ausholen.
    Ich habe zu Hause 3 PC´s und 3 Notebooks auf denen ich Thunderbird Installiert habe. Und wie es so ist sammel sich auf jeden dieser PC´s mit den jahren viele adressen an und man verliert den überblick wo man welche hat.
    Nun habe ich mir ein netzwerklaufwerk zugelegt und möchte mein e-Mailverkehr und auch mein adressbuch darüber sychronisieren und ablegen. Egal an welchem PC ich eine neue Adresse eingebe soll auf dem neuen Laufwerk immer die neuste version des adressbuchens vorhanden sein.
    Meine erste Idee war einfach ein neues Profil in TB anzulegen und und das auf den server zu legen in der Hoffnung das dort alle Infos und aich die Kontakte im Adressbuch gespeichert werden. Das hat bei mir nicht geklappt habe ich da was falsch gemacht oder geht das wirklich nicht?
    Dann habe ich ein Addon gefunden Adresbook sychrozier. Damit kann man sich zur not behelfen habe ich gedacht wenn ich jeden tag ein automatisches backup vom adressbuch machen lasse um bei schäden den verlust so klein wie möglich zu halten.
    Leider funktioniert das Übertragen von kontakten mit dem addon nur manchmal. Oft vergisst er beim starten von tb den automatischen Download von der aktuellen Adressbuchversion die auf dem server liegt und ich weiß nicht worann das liegt. kennt sich da jemand aus?
    Oder gibt es noch eine Lösung die ihr habt um das problem zu lösen
    wäre für eure Hilfe dankbar.
    vielen dank
    lg aus dem hohen norden :-)

  • Hallo megaharry und willkommen im Thunderbird-Forum,


    TB ist erst einmal nicht netzwerkfähig. Man kann das irgendwie hinwurschteln (jedenfalls liest man hier immer mal wieder von Leuten, die es irgendwie geschafft haben), aber wie sicher und stabil das ganze ist, weiß ich nicht.


    Einzige Möglichkeit Adressen immer synchron zu halten erscheint mir ein LDAP-Server zu sein. Mangels weiteren (Halb-)Wissens kann ich dazu aber keine weitere Aussage tätigen.


    Alternativ (nicht so komfortabel und nicht immer sofort synchron) kannst Du Dein Mobiltelefon via MyPhoneExplorer oder BirdieSync als Synchronisationsmittler benutzen. Doppelte Einträge werden aber wahrscheinlich dadurch nicht erkannt.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,
    es gibt das Add-on Addressbooks Synchronizer, welches bei mir seit Langem läuft.
    Man kann damit die Adressbücher lokal, per FTP oder in einem IMAP-Ordner speichern.
    Allerdings mach es keine richtige Synchronisation, sondern aktualisiert entweder manuell oder automatisch die hochgeladenen und lokalen Daten durch Überschreiben der einzelnen Datenbanken - also nicht durch Ergänzung/Löschung. Passt man dabei nicht auf, kann also die eine oder andere Adresse neu hinzugefügte durchaus mal verschwinden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw