Google Mail

  • Hallo, ich nutze Googlemail.


    Mein Problem ist, das wenn ich mit dem Browser auf Googlemail eine Nachricht verschiebe in einem Ordner das unter Thunderbird nicht aktualiersiert wird. Heisst die mail bleibt im Eingang. Das ganze ist leider auch umgekehrt so, verschieb ich unterThunderbird eine Mail, ist sie in wirklichkeit nicht verschoben...


    Gibts ne Möglichkeit, das das alles synchron läuft?

  • Hallo,
    ohne diese Information - die hast du ja "vorsorglich" gelöscht -
    kann ich dir leider nicht weiterhelfen und ich habe ehrlich gesagt keine Lust, immer nachzufragen:


    Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ups sorry


    v15.01
    win 7
    IMAP
    Googlemail


    Das Gleiche Problem hab ich aber auch bei meinen Outlook-Konten. POP (pop3.live.com)

  • OK.
    Googlemail hat eine Besonderheit, dass nur der Ordner "alle Nachrichten" der einzige "echte" Ordner ist.
    Alles andere sind gefilterte virtuelle Ordner, was man nicht so ohne Weiteres merkt.
    außerdem werden gemachte Änderungen nicht in realtime sofort an TB und umgekehrt weitergeleitet.


    Ich werde daher deine Angaben direkt hier überprüfen.


    Ergebnis: zunächst musst du per Rechtsklick auf das Gmail-Konto und "Abonnieren" alle - auch die scheinbar doppelten - dort aktivieren. Die doppelten unterscheiden sich dadurch, dass der eine Teil für den Mailklienten und der andere für die Webseite verantwortlich sind. Löschst du also an den verschiedenen Orten eine Mail gelangt sie in verschiedene Papierkörbe.
    Ansonsten gebe ich dir Recht: das Synchronisieren der meisten Ordner ist Glücksache, nur eben nicht bei "alle Nachrichten", der wird immer exakt und blitzschnell abgeglichen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • das "alle abonnieren" hat geholfen, danke ! :top:



    wie sieht das bei den outlookkonten aus? die sind pop... da hab ich das gleiche problem, aber nicht die funktion abonnieren?

  • Hallo Calimero78,


    für diese Frage wärst Du wohl besser bei einem Ausgugg-Forum aufgehoben.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Zitat

    wie sieht das bei den outlookkonten aus? die sind pop... da hab ich das gleiche problem, aber nicht die funktion abonnieren?


    Du meinst outlook.com (früher hotmail) oder Outlook als Mailklient?
    Falls Ersteres, bietet dieser Dienst noch kein IMAP an und daher gibt es auch kein Abonnieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw