Hilfe, TB lädt keine daten mehr vom Server

  • Thunderbird-Version: 15.0.1
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): Pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Kabelbw


    Hallo, brauche Eure Hilfe,


    TB lädt seit gestern keine Mails mehr vom Server.
    Er erkennt wieviele Mails dort sind, aber dann lädt er keine mehr runter.
    Es gibt keine Fehlermeldung.
    Senden geht, empfangen auch.
    Auf dem Server selbst kann ich mir die Mails anschauen, nur eben in TB nicht.
    Ich habe auch keine Änderungen am PC vorgenommen.


    MfG

  • Hallo,
    installiere mal das Add-on Extra Folder Columns


    und poste die Größe des betr. Posteingangs. Der sollte nur sehr klein bis komplett leer sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Wenn du TB im safe-mode startest (bei gedrückter Umschalttaste) hast du das gleiche Problem?
    Falls ja, richte ein neues Testprofil ein mit diesem Konto, stelle dort vor dem Abruf des Kontos dieses so ein, dass die Nachrichten auf dem Server verbleiben.


    Profile verwalten (Anleitungen)
    4 Ein neues Profil erstellen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,


    also im Safemode das Gleiche.
    aber
    mit neuem Profil gings dann plötzlich.
    Weißt Du an was es dann lag?
    Wie bekomme ich das jetzt aber wieder in meinem alten Profil hin ?
    Oder muß ich das alte löschen und das neue als Standart nutzen?


    Grüße und danke schon mal.

  • Das kann ich nur erahnen. Manchmal klemmen in TB die Konten.
    Vermutlich kann man das auch anders lösen:
    Konto entfernen (vorher alle Ordner sichern). Dieses Konto ebenfalls im Profil löschen.
    Konto neu hinzufügen.
    Ich persönliche rate aber immer zu einem neuen Profil, weil man damit für einige Zeit Ruhe hat, auch wenn es mehr Arbeit kostet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi, Nachtrag


    ich habe gerade die Einstellungen der beiden Profile verglichen.
    Beim neuen lautet der Pop 143 (alt war 110)
    Dann gibts noch leichte Änderungen bei folgende Punkten:
    - alt habe ich "Neue Nachrichten autom. herunterladen" dies fehlt beim Neuen
    - beim Neuen gibts den Unterpunkt "Beim Löschen einer Nachricht"


    Kanns daran liegen?


    MfG

  • Zitat

    Beim neuen lautet der Pop 143 (alt war 110)


    143 ist IMAP und 110 ist POP.


    Du solltest dich über die Unterschiede POP-IMAP informieren.


    http://www.wintotal.de/Artikel/imap/imap.php
    http://www.thunderbird-mail.de…ann_IMAP_statt_POP_nutzen


    Ich selbst würde nur IMAP wählen und beim Abrufen per Filter die Mails in lokale Ordner dirigieren, wo der Server keinen Zugriff mehr hat.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,


    so wie ich´s verstanden habe ist dann IMPA wirklich bessser.
    Kann ich mein altes Konto einfach auf IMPA umstellen?


    eine Frage noch:
    Jetzt hatauch mein altes Profil die Mails abrufen können,
    und TB verlangt jetzt plötzlich ein Passwort, ich habe nie eines vergeben


    MfG

  • Zitat

    Kann ich mein altes Konto einfach auf IMPA umstellen?


    Nein, umstellen geht nicht. Du musst es in TB neu einrichten.

    Zitat

    und TB verlangt jetzt plötzlich ein Passwort, ich habe nie eines vergeben


    TB verlangt nie ein Passwort. Der Server verlangt eins und Thunderbird gibt dieses weiter.
    Wenn man es einmal eingibt und dort den Haken setzt, brauchst du zukünftig - solange der Server erreichbar ist - das Kennwort nicht mehr eingeben.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hi,


    vielen Dank und letzte Frage:


    Was muss ich beim Neueinrichten bezüglich meines alten Profils beachten?
    Kann ich meine Unterordner übernehmen oder muß ich die auch neu erstellen.
    Und was ist mit den darin enthaltenen Mails?


    Vielen Dank für deine Hilfe

  • Zitat

    Was muss ich beim Neueinrichten bezüglich meines alten Profils beachten?


    Nichts.

    Zitat

    Kann ich meine Unterordner übernehmen oder muß ich die auch neu erstellen.


    Bei IMAP werden dir die Ordner so dargestellt, wie sie auf dem Server sind.
    u.U. musst du sie neu hinzufügen.


    Um die wichtigen alten Ordner des alten Profils zu importieren, benutze am Besten das Add-on ImportExportTools
    Benutze dort die Importfunktionen des Add-ons.
    Eine Mbox-Datei ist in Thunderbird ein Ordner und im Profil eine Datei ohne Endung. z.B. inbox, sent, trash usw. oder Name der selbst erzeugten Ordner.
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Wenn du mit dem Add-on nicht klarkommst, frage hier einfache weiter.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw