Kein Menü mehr nach Migration von Windows nach Linux[erl.]

  • Thunderbird-Version: Windows: 15.0.1 / Linux 16.0.1+build1-0ubuntu1
    Betriebssystem + Version: Xubuntu Linux 12.10
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX und eigener Server


    Hallo Zusammen,


    ich habe hier gerade auf einen Rechner Xubuntu Linux 12.10 installiert und ein Thunderbird-Profil eingespielt. Das ging so weit auch sehr gut. Nun habe ich lediglich das Problem das mir unter Linux die Menüleiste nicht angezeigt wird. Unter Windows kann man sie ja mit der Alt-Taste ein- und ausblenden was gerade bei kleineren Bildschirmen klasse ist. Bei Linux habe ich aber noch keine passende Taste bzw. Tastenkombination gefunden um das selbe zu erreichen. Und so kann ich dort zwar wunderbar meine Mails abrufen, bearbeiten, verschicken etc. Doch sobald ich etwas machen will das die Menüleiste erfordert bin ich aufgeschmissen. :-(


    Wie also komme ich wieder an meine Menüleiste heran?


    Viele Grüße
    Ravenbird

  • Hallo graba,


    vielen Dank das funktioniert einwandfrei. Hatte das noch nie gebraucht und kannte es daher nicht. Ist freilich ein wenig blöd das das unter Windows und Linux unterschiedlich geregelt ist.


    Ich wünsche einen guten Start in die Woche


    Viele Grüße
    Ravenbird