HIIILLLFFFEEE !!! Auf meinem USB-Stick nur Hieroglyphen

  • Thunderbird-Version: aktuelleste 16
    Betriebssystem + Version: XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): mehrere



    Hallo alle miteinander,


    ich habe ein riesen Problem, ich hoffe irgendjemand kann mir weiterhelfen...


    Anbei habe ich ein Bild hochgeladen, von meinem "Thunderbird"-Ordner auf meinem USB-Stick.
    Hat schon mal jemand so ein Problem gehabt ??? , kann mir jemand weiterhelfen ??


    Wenn möglich sollte ich alles haben, ich kann auch einen neuen USB-Stick holen etc... aber ich sollte
    meine Mails usw... haben....


    Wenn ich eine Datei öffnen möchte, kommt eine Fehlermeldung, die habe ich auch hochgeladen....


    Hab ich überhaupt noch irgend eine Chance???
    Ich hoffe irgendjemand kann mir weiterhelfen, ich wäre sehr dankbar.


    Gruß Dj-Stone

  • Hallo,
    meiner Erfahrung nach sind die kleinen Kästchen fast immer Fehler im Dateimanagement also auch auf dem Datenspeicher.
    Ich weiß nicht, ob man einen USB-Stick mit chkdsk reparieren kann, es kann auch sein, dass dieser neu formatiert werden muss. Die Daten darauf wirst du wohl abschreiben müssen.
    Bin aber kein Spezialist für Betriebssysteme. Viele solltest du mal ein Hardware-Forum konsultieren, die sich mit USB-Stick auskennt.
    Du musst immer damit rechnen, dass ein USB-Stick ohne Vorwarnung den Geist aufgibt. Dagegen schützen kannst du dich nur, immer ein zweite Sicherung auf der Festplatte oder einem Reservestick zu haben.
    Meine portable Software befindet sich immer zuerst auf der Festplatte, da man diese auch von dort starten kann.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw