Mails mit Anhang lassen sich nicht herunterladen

  • Thunderbird-Version: 16.0.1 und 16.0.2
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): KEN!


    Hi,
    seit bei mir Thunderbird Version 16 installiert ist, können keine Mails mit Anhang mehr heruntergeladen werden. Thunderbird bricht nicht mit einer Fehlermeldung ab, sondern braucht endlos lange, um die Mail zu holen.
    Dabei ist die Systemauslastung (CPU, RAM, NIC) weit von ihren Grenzen entfernt und zeigt keine Auffälligkeiten.
    Mails ohne Anhang können problemlos geöffnet werden.


    Dieses Verhalten tritt nur unter der Version 16 von Thunderbird auf, nach einem Downgrade auf Version 15.0.1 lassen sich die Mails wieder öffnen. Das Problem tritt ebenfalls nur unter Windows auf, die TB V.16 unter Ubuntu funktioniert einwandfrei.


    Ist dieser Bug bekannt, bzw. kann mir jemand weiterhelfen?


    Danke!

  • Hallo,
    hört sich nach einem Servertimeout zusammen im Zusammenhang mit Mail scannender Sicherheitssoftware.
    Es gäbe auch die Möglichkeit, dass bestimmte Mailprovider normale Ports wie 110 verlangsamen.
    Leider kenne ich mich mit Ken! nicht aus.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hi mrb,
    danke für die schnelle Antwort! Ein Problem mit dem Server kann ich aber relativ sicher ausschließen, da sich die gleiche Mail unter TB 15 und TB 16 (Linux) problemlos öffnen lässt.
    Schreibt TB denn irgendwo Logfiles mit und wenn ja, wo?

  • Zitat

    da sich die gleiche Mail unter TB 15 und TB 16 (Linux) problemlos öffnen lässt.


    Aber Linux hat doch keine Sicherheitssoftware bzw. eine andere.
    Meine Frage diesbezüglich hast du nicht beantwortet.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Sorry, da haben wir aneinander vorbei geredet. Das Problem tritt nur unter Windows TB 16 auf. Wenn ich im gleichen Windowssystem in Downgrade auf TB 15 mache, tritt das Problem nicht mehr auf. Ebenfalls nicht im TB 16 unter linux.
    Da ausser den unterschiedlichen TB-Versionen nichts an Windows bzw. am Mailserver geändert wurde, gehe ich von einem Problem innerhalb von TB16 aus. Deshalb auch meine Frage nach den Logfiles

  • Ich möchte dich noch einmal darum bitten, meine Frage zur Sicherheitssoftware zu beantworten.
    Denn

    Zitat

    Wenn ich im gleichen Windowssystem in Downgrade auf TB 15 mache, tritt das Problem nicht mehr auf.


    Das würde dazu passen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Auf dem Rechner ist die Symantec Endpoint Protection (SEP) installiert. Und tatsächlich: nach deren Abschalten lässt sich die Mail wieder öffnen. Vielen Dank für den Tipp! Wir werden es mal mit einer anderen SEP Version versuchen.
    Hattest du schon einmal ähnliche Probleme, weil du so zielsicher auf die Sicherheitssoftware getippt hast? Für mich sah das auf den ersten Blick nach einem TB-Problem aus

  • Hallo,
    andauernd. Gäbe es keine Sicherheitssoftware, hätten wir hier im Forum wenig zu tun.
    Allerdings gibt es Sicherheitssoftware, die keinerlei Rücksicht auf Thunderbird nimmt (aber auf MS-Produkte sehr wohl, etwa Outlook).
    Zu diesen gehören unter weiteren:
    Norton
    Kaspersky
    Avast


    Bei diesen kann man nur empfehlen, jegliche Aktivität zu Mails und den Mail-Datenbanken im TB-Profil abzuschalten.
    Auch gibt es das Problem der verschlüsselten Verbindungen bei Mails (SSL/TLS). Sicherheitssoftware kann diese nämlich nicht lesen und beurteilen. Als Aufgabe eine guten Software muss diese unbekannte Objekte eben blockieren.


    Lies:


    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html


    und auf Englisch:
    http://kb.mozillazine.org/Mozi…AQs_:_Anti-virus_Software
    http://thunderbirdtweaks.blogs…ow-email-clients-get.html
    http://thunderbirdtweaks.blogs…rusfirewall-programs.html
    https://getsatisfaction.com/mo…antivirus_incompatibility
    http://thunderbirdtweaks.blogs…ail-or-same-email-is.html


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw