[erledigt] smilies einfügen, wie?

  • Thunderbird-Version: die neueste, weiß aber nicht wo nachschauen, update automatisch
    Betriebssystem + Version: WinXP home
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): chello


    ich möchte smilies von dieser Seite http://smiles.26l.de/smile.bereich13_0.html einfügen,
    1. geht das?
    2. wie?


    danke
    lomni
    (ok, wie füge ich hier einen :wall: versteckten Link ein)

    Einmal editiert, zuletzt von lomni ()

  • Hallo und willkommen im Forum!


    1) Ja.
    2) Da gibt es eine Reihe von Möglichkeiten
    - Entweder du lädst dir die Smilies auf deinen Computer herunter (du weißt doch wie das geht?) und benutzt das Menü > > Einfügen > Grafik im HTML-Verfassenfenster
    - Du ziehst es mit der Maus aus dem Browser in das geöffnete Verfassenfenster von Thunderbird
    - oder du benutzt Tastatur- oder Mausaktionen.
    Wie möchtest du also vorgehen?
    Übrigens haben wir auch unsere Anleitungen (da gibt es einen Button ganz oben auf der Seite), in denen du so etwas finden kannst.
    Z.B. :
    HTML-Nachricht verfassen (u.a. Einfügen von Grafiken)



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • danke für´s Willkommen


    nach mehrmaligem Herumprobieren habe ich es mit kopieren und einfügen von meinem PC geschafft.
    auf jeden Fall, danke mrb


    Nachtrag: die Smilies auf meinem PC sind nur mit img/img Bezeichnung versehen
    wie z.B >. (Punkte bitte wegdenken)
    sollte so werden:


    wenn ich die kopiere und einfüge, dann bekomme ich zwar ein Bild aber es bewegt sich nicht


    kann ich diesen (img-img) Teil irgendwie in TB einfügen?

  • Zitat von "lomni"

    ... wenn ich die kopiere und einfüge, dann bekomme ich zwar ein Bild aber es bewegt sich nicht ...


    Hallo lomni,


    das muss Dich nicht stören.


    Schicke einmal ein E-Mail an Dich selbst, dann wirst Du sehen, sofern HTML-Modus aktiv, dass die bewegten Smilies ihrer Bewegung nicht verlustig gegangen sind.


    Ebenso müsstest Du das im allgemeinen feststellen dürfen, wenn Du Dir die gesendete E-Mail im "Gesendet"-Ordner betrachtest.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Feuerdrache, danke


    1.Es geht nur darum: ich habe eine 30 Seiten lange Liste mit meinen Lieblingssmilies auf PC und darunter nur die img/img Beschreibung ohne url. Kann ich das gebrauchen?


    2.Klicke ich auf den Smilie vom PC, kopieren, und in TB einfügen, dann bewegt er sich eben NICHT mehr.
    Ich habe das alles bereits ausprobiert. Wie kann ich das lösen?

    Zitat von "Feuerdrache"

    sofern HTML-Modus aktiv, dass die bewegten Smilies ihrer Bewegung nicht verlustig gegangen sind.


    meinst du damit einfüg, Html....oder was anderes? ich glaube, ich verstehe das gerade nicht...


    3. die gleiche Vorgehensweise vom Browser funktioniert, damit habe ich keine Probleme.

  • Damit es sich bewegt, brauchst du eine *.gif Datei.
    Nur die wird dir nicht angeboten und du kannst nur eine *.bmp Datei herunterladen. Das ist ein Trick der Webseite.
    D.h. die heruntergeladenen Dateien nützen dir nichts.
    Du hast nun 2 Möglichkeiten:
    Die erste, das Smiley als Link einzufügen. Den Unterschied bemerkst du nicht, allerdings muss der Empfänger beim Lesen online sein.
    Das geht so:
    Du klickst auf der Webseite doppelt auf das gewünschte Smiley. Dann öffnet sich eine neue Seite und dort kopierst du den Link rechts neben "URL".
    Dann öffnest du ein HTML-Verfassenfenster in TB und gehst auf > Einfügen > Grafik und fügst dort unter "Grafikaddresse"
    die URL ein und entfernst den Haken (wichtig!).


    Um direkt an die *.gif zu kommen, gibt du in den Browser den URL-Link ein, also z.B.:
    http://s19.rimg.info/dfe3cc562afce719332b672b1847cd47.gif
    In Firefox erscheint dann die Grafik und du machst einen Rechtsklick darauf und wählst "Grafik speichern unter "aus, und voilà, die Datei gehört jetzt dir.
    Das wäre dieser:


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo lomni,


    da hast Du Dich hier


    Zitat von "lomni"

    nach mehrmaligem Herumprobieren habe ich es mit kopieren und einfügen von meinem PC geschafft.


    unklar ausgedrückt.


    Wenn Du Deine Smilies tatsächlich kopiert hast, also die entsprechenden *.gif-Dateien sich nunmehr irgendwo auf Deiner Festplatte befinden, dann funktioniert es eben, wenn Du wie von mrb beschrieben


    Zitat von "mrb"

    ... du lädst dir die Smilies auf deinen Computer herunter (du weißt doch wie das geht?) und benutzt das Menü > > Einfügen > Grafik im HTML-Verfassenfenster


    vorgehst.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • dein Smilie ist ja


    ok, mrb, ich habe es so gemacht wie du es beschrieben hast:
    gespeichert, über die Grafikadresse gesucht und gespeichert, kein Häckchen, versendet und....er bewegt sich nicht.


    Irgendwo habe ich anscheinend was übersehen, aber das macht nichts, denn im Grunde hast du mir meine Frage beantwortet.
    = meine img/img Beschreibungen ohne url kann ich nicht gebrauchen


    und die Lösung ist
    1. entweder ich kopiere mir zu jedem Smilie die Url runter, dann kann ich über Grafikadresse einfügen
    oder
    2. ich gehe auf die Onlineseite und kopiere dort einfach das Bild und füge es in die Nachricht ein.


    Es ging mir um einen möglichst kurzen Weg um so ein Smilie einzufügen, soll schnell gehen. Ich werde mich wohl für die 2 Variante entscheiden.


    DANKE


    lomni


    ich hätte noch eine letzte Frage zu Variante 2:
    ich gehe auf die Smilieseite im Browser, klicke das Bild an, Grafik kopieren und füge es in den Text im TB ein.
    --> ICH sehe es nicht, wieso? kann man das ändern?
    (der Empfänger sieht ihn und er bewegt sich)

  • Zitat

    kein Häckchen, versendet und....er bewegt sich nicht.


    Es bewegt sich aber in dem kleinen Vorschaufenster des Menüs.
    Im Verfassenfenster selbst ist die HTML-Funktionalität eingeschränkt. Du musst die verfasste Mail schon in den Postausgang (über > später senden) bringen und wenn du alles richtig gemacht hast, ist das Smiley dort animiert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Zitat

    ich gehe auf die Smilieseite im Browser, klicke das Bild an, Grafik kopieren und füge es in den Text im TB ein.


    Nachdem du die entspr. URL in die Adresszeile des Browser kopiert und geöffnet hast.
    Ja, so geht es.
    Welchen Browser hast du? In Firefox heißt das Menü "Grafik speichern unter".
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Es bewegt sich aber in dem kleinen Vorschaufenster des Menüs.


    nop, aber ich weiß jetzt warum....meine Datei ist eine jpg und keine gif.


    Zitat von "mrb"

    Nachdem du die entspr. URL in die Adresszeile des Browser kopiert und geöffnet hast.


    eben nicht, das ist ja der Clou!
    ich klicke das BILD (den Smilie) direkt an ohne das Kästchen mit den ganzen BBC Code, Html usw.
    also: anklicken mit rechter Mausetaste - auf kopieren klicken - zur Mail wechseln - dort einfach nur einfügen drücken - fertig.
    (so umgehe ich dieses Herumklicken mit dem einfügen-Grafikadresse usw.)


    ich verwende den Firefox


    lomni

  • OK, du gehst mit Rechtsklick auf "Grafik kopieren".
    Damit geht es tatsächlich.
    Damit hast du zwar den Smiley in der Mail aber nicht auf deinem Computer, und das wolltest du doch, oder?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Rückmeldung.
    Den Weg zum Herunterladen auf die Festplatte hatte ich dir ja aufgezeigt. Das ist gar nicht so umständlich, wie es scheint.
    Der Vorteil, sie auf der Platte zu haben ist eben, dass man nicht erst die Webseite öffnen muss. Und manchmal kann so eine Seite auch mal down sein.


    Wie fällt gerade noch etwas ein:
    deine versendeten Mail landen ja vermutlich im Ordner "Gesendet".
    Und der Smiley ist ja noch immer in der Mail eingebunden.
    Du brauchst dir jetzt nur die Mails in Reintext (> Ansicht >Nachrichteninhalt) anzeigen zu lassen, dann erscheinen alle eingebundenen Grafiken als Anhänge. Und die kann man ja dann auch von dort auf Festplatte abspeichern.
    So kannst du nach und nach deinen festen Bestand vergrößern.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hey mrb,


    das Problem ist halt, daß ich keine gif Datei bekomme, wenn ich das speichere, sondern eine jpg und bei der bewegt sich der Smilie nicht.....hier stehe ich auf dem Schlauch
    aber
    in der Zwischenzeit habe ich mir noch einmal meine Liste (auf PC) mit den img/img Beschreibung angeschaut und habe das mit den Anforderungen von TB Grafikadresse verglichen. Dort brauche ich nur die URL mit http und meine Beschreibung beinhaltet ja die http, ich muß nur die beiden imgs in Klammer weggeben.


    z.B >. (Punkte wegdenken)
    ohne img habe ich die URL also kann ich meine Liste verwenden! ich bin echt froh.


    Zitat von "mrb"

    Du brauchst dir jetzt nur die Mails in Reintext (> Ansicht >Nachrichteninhalt) anzeigen zu lassen, dann erscheinen alle eingebundenen Grafiken als Anhänge. Und die kann man ja dann auch von dort auf Festplatte abspeichern.


    das finde ich sehr interessant und werde es auf jedenfall bei neuen Smilies aus dem I-net ausprobieren.


    ich habe fertig...


    lomni
    kann jmd den Fred als erledigt markieren, ich finde das nicht, danke

  • Hallo lomni,


    das kannst Du schon selbst.


    Gehe einfach zu Deinem ersten Beitrag, klicke den Button "Ändern" an und ergänze die Betreffzeile um ein "Gelöst", "Erledigt" oder den für Dich passenden Begriff.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Zitat

    das Problem ist halt, daß ich keine gif Datei bekomme, wenn ich das speichere, sondern eine jpg und bei der bewegt sich der Smilie


    Noch mal: wenn du es direkt von der Webseite in das Verfassenfenster ziehst, ist es eine *.gif.
    Ich sagte aber schon, dass sich im Verfasssenster sich die
    Grafik nicht bewegt sondern erst später (beim Empfänger oder im Ordner "Gesendet").


    Und welchen Link du auf der Seite nach dem Doppelklick auf das Smiley nehmen sollst hatte ich dir auch gesagt.
    Nämlich den, vor dem "URL" steht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Feuerdrache , danke! manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht....


    mrb

    Zitat von "mrb"

    wenn du es direkt von der Webseite in das Verfassenfenster ziehst, ist es eine *.gif.


    da lag also mein kleiner Lapsus, ich habe es auf die Festplatte gezogen/gespeichert....wie auch immer, jetzt habe ich´s verstanden und ja, manchmal muß man Sachen zwei oder drei mal wiederholen bis man sie versteht.


    SUPER
    lomni