[Gelöst] Fehlermeldung nach Einrichtung IMAP-Konto T-Online

  • Mein System:
    Schreibtisch-Rechner: openSUSE 12.2 (ab 09/2012), Kernel Linux 3.4.11-2.16-default, KDE 4.8.5, Thunderbird 16.0.2 (ab 27.10.2012)
    Klapp-Rechner: openSUSE 12.2 (ab 09/2012), Kernel Linux 3.4.11-2.16-desktop, KDE 4.8.5, Thunderbird 16.0.2 (ab 27.10.2012)
    Kontoart: POP (plus neu einmal IMAP)


    Hallo werte Donnervögel und IMAP-Spezialisten,


    ich habe für mein Hauptkonto (T-Online) parallel zum bestehenden POP3-Konto im Thunderbird (zunächst nur auf dem Klapp-Rechner) ein IMAP-Konto eingerichtet.


    Hat soweit auch alles geklappt. Testmail-Versand und -Empfang funktioniert.


    Jedoch erhalte ich im Abstand weniger Minuten von Thunderbird immer wieder folgende Meldung:


    Zitat

    Der aktuelle Vorgang in "Drafts" ist fehlgeschlagen. Der Server des Kontos "mein_benutzername@t-online.de" antwortete: Mailbox does not exist.


    :gruebel:


    Habe ich etwas vergessen? Habe ich etwas übersehen? Fragen über Fragen ...


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()

  • Hallo Leute,


    ich habe es selbst herausgefunden! Hier in den Anleitungen gestöbert!


    Ich habe das "Abonnieren" vergessen ...


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier