Archiv bei RSS-Feeds löschen

  • Thunderbird-Version: neuste
    Betriebssystem + Version: XP SP 3
    Kontenart (POP / IMAP): beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX): diverse


    Hallo,


    ich habe bei meinen RSS-Feeds einen Archiv-Ordner.
    Bei Mailkonten kann man das Archiv ja über die Konteneinstellungen deaktivieren. Bei RSS-Feeds gibt es diese Option gar nicht, d.h. man kann es gar nicht aktivieren.
    Bei irgendeinem Update wurden bei mir offenbar bei jedem Konto das Archiv aktiviert - bei allen Konten konnte man es deaktivieren, aber nicht bei den RSS-Konten.


    Wie bekomme ich den Ordner wieder weg?


    Danke für jede hilfreiche Antwort!

  • Hallo,


    schau mal in den Konten-Einstellungen aller (!) Konten und "Weitere Identitäten" unter Kopien&Ordner nach, ob da irgendwo versehentlich der Feed-Ordner angegeben ist. Wenn ja, ändere das und dann kannst du den Archivordner auch per Rechtsklick>Löschen


    Sonst versuche, bei beendetem TN die endungslose und die gleichnamig *.msf Datei im Feed Ordner (C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzer%\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\%Profilname%\Mail\Feeds) zu löschen. Die Datei hat vermutlich den gleichen Namen wie der Archivordner.


    Zuvor eine Kopie des Profils machen kann nicht schaden ;)

  • Danke für den Tipp!


    Das mit den weiteren Identitäten hilft mir zumindest bei den Mailkonten.


    Bei den RSS-Feeds gibt es aber gar keine Identitäten o.ä. - von daher kommt mir das ganze diesbezüglich fast wie ein Bug vor...

  • "Detom" schrieb:

    Bei den RSS-Feeds gibt es aber gar keine Identitäten o.ä. - von daher kommt mir das ganze diesbezüglich fast wie ein Bug vor...

    das meinte ich nicht. Du kannst doch versehentlich bei einem Mailkonto den Feed-Ordner als Archivort angeben und schon hast du dort ein Archiv, welches sich so lange nicht löschen lässt, bis du bei dem Konto den Fehler korrigierst :rolleyes:

  • Achso meinst du das.


    Ich habe jetzt auf jeden Fall sämtliche Identitäten kontrolliert und alle Archive entfernt und die Archiv-Ordner sind trotz Neustart und Komprimierens trotzdem noch (leer) vorhanden.
    Da werd ich dann jetzt wohl nur noch die msf löschen können oder?

  • Lösch doch im Profil sowohl die endungslose, als auch die mfs Datei und schau, ob TB sie dann neu anlegt oder brav ist. :mrgreen:
    TB löscht von sich aus die Ordner nicht, wäre ja auch schlimm,wenn du die Verwendung änderst, gelten sie bei TB halt nicht mehr als Systemordner.