Senden funktioniert erst, wenn man E-Mail in neue E-Mail ...

  • Thunderbird-Version: 17.0 und auch schon vorher
    Betriebssystem + Version: Mac OS X 10,7.5, aber auch bei Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Diverse


    Hallo,


    immer wieder tritt ein nicht reproduzierbares Problem auf: Wenn ich eine E-Mail senden will, geht das Senden nicht, aber auch nicht das Speichern als Entwurf oder Vorlage. Wenn ich eine neue E-Mail erstelle und in das Fenster alles rein kopiere geht es dann wieder.


    Gibt es dafür eine Erklärung?


    LG
    Basel

  • Hallo Basel,


    bist du ganz sicher, dass die Mail nicht gesendet wird, oder wird die gesendete Mail nur nicht in den Gesendet-Ordner auf dem Server kopiert?
    Dieses Kopieren in den Gesendet-Ordner hat absolut nichts mit dem Senden (per SMTP) zu tun, sondern ist ein reiner Kopiervorgang (eben per IMAP). Und dabei treten des öfteren Probleme auf. Das gleiche natürlich auch beim Kopieren in den Entwürfe-Ordner. Krückenlösung: nutze die lokalen Gesendet- bzw. Vorlagen-Ordner. Bei Bedarf einfach nach Mausschubserart auf den Server kopieren. Das klappt kurioserweise immer. Oder du nutzt dazu ein Filter, welches du ab und an manuell startest.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,

    Zitat von "Peter_Lehmann"


    bist du ganz sicher, dass die Mail nicht gesendet wird, oder wird die gesendete Mail nur nicht in den Gesendet-Ordner auf dem Server kopiert?


    Ja, ganz sicher. Den anderen Fall kenne ich auch. Da hilft es einfach nochmal auf Senden zu drücken und fertig.


    Zitat


    Krückenlösung: nutze die lokalen Gesendet- bzw. Vorlagen-Ordner. Bei Bedarf einfach nach Mausschuibserart auf den Server kopieren. Das klaapt kurioserweise immer. Oder du nutzt dazu ein Filter, welches du ab und an manuell startest.


    Was für einen Filter meinst du?


    Gruß und Danke für die schnelle Antwort.


    Basel

  • Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Basel,


    wenn ich Dich richtig verstanden habe, tritt das Problem sporadisch auf. Gibt es vielleicht eine Art Muster oder Gemeinsamkeiten im Fehlerfall, z.B. Anhänge, externe Grafiken, Antwort oder Weiterleitung auf/von E-Mails eines bestimmten Absenders, etc. ? Sind alle Konten betroffen oder nur eines oder nur IMAP? Fragen über Fragen ... .


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    auch dir ersteinmal Danke für die Antwort.


    Zitat von "SusiTux"


    wenn ich Dich richtig verstanden habe, tritt das Problem sporadisch auf.


    ja.


    Zitat von "SusiTux"


    Gibt es vielleicht eine Art Muster oder Gemeinsamkeiten im Fehlerfall, z.B. Anhänge, externe Grafiken, Antwort oder Weiterleitung auf/von E-Mails eines bestimmten Absenders, etc. ?


    Nein, leider nicht. Ich versende nur reine Text-E-Mails. Das letzte Mal war es definitiv ohne Ahnung und davor immer oder fast immer ohne Anhang.


    Das letzte Mal trat es bei einer neu geschreiben E-Mail auf, also keine Weiterleitung.


    Ein Zusammenhang mit den Empfängern kann kaum bestehen, da es ja in einer neuen E-Mail bzw. spätestens nach dem Programmstart genauso problemlos geht.


    Zitat von "SusiTux"


    Sind alle Konten betroffen oder nur eines oder nur IMAP?


    Ob das mit allen war, weiß ich nicht. Trat aber mit verschiedenen Konten bei verschiedenen Anbietern auf.


    Gruß


    Basel

  • Hallo Basel,


    Hintergrund meiner Frage war, dass hier bereits von ähnlichen Problemen berichtet wurde, die allerdings verschiedene Ursache hatten.


    • Wie Peter oben schrieb, kommt es unter Nutzung von IMAP bei einigen Anwendern hin und wieder vor, dass nicht in den Gesendet/Entwürfe-Ordner gespeichert werden kann. Dieser Fehler tritt offenbar mit einer höheren Wahrscheinlichkeit auf, wenn die E-Mail einen Anhang hat. Das Senden selbst funktioniert aber.
      Als Workaround kannst Du einstellen, dass eine Kopie in den lokalen Ordner gespeichert werden soll.
    • Es gab hier auch schon Berichte darüber, dass das Senden über IMAP machmal abgebrochen wird, wenn die E-Mail externe Grafiken, z.B. in der Signatur, enthält. TB meldet dann einen Fehler beim Senden. Das scheint bei Dir nicht der Fall zu sein.
    • Nummer eins in der Liste ist wohl der Fall, dass Sicherheitsoftware die E-Mails vor dem Versenden scannt. Auch hier kommt es aber in der Regel schon beim Senden zum Fehler und nicht erst beim Speichern danach.
      Dieser Fehler betrifft sowohl POP als auch IMAP. Unter anderem deshalb hatte ich danach gefragt, ob nur bestimmte Konten betroffen seien.


    Zitat von "Basel"

    Mir ist nur unklar, was ich filtern soll.


    Die einfachste Lösung ist m.E. die, direkt in den Einstellungen des jeweiligen Kontos die Ordner anzugeben, in welche die Kopien gespeichert werden sollen.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    danke für deine Mühen.


    Zitat von "SusiTux"


    Wie Peter oben schrieb, kommt es unter Nutzung von IMAP bei einigen Anwendern hin und wieder vor, dass nicht in den Gesendet/Entwürfe-Ordner gespeichert werden kann. Dieser Fehler tritt offenbar mit einer höheren Wahrscheinlichkeit auf, wenn die E-Mail einen Anhang hat. Das Senden selbst funktioniert aber.
    Als Workaround kannst Du einstellen, dass eine Kopie in den lokalen Ordner gespeichert werden soll.


    Den Fehler kenne ich auch, aber das meine ich gerade nicht. Da hilft es bei mir immer, einfach nochmal das Senden versuchen.


    Zitat von "SusiTux"


    Es gab hier auch schon Berichte darüber, dass das Senden über IMAP machmal abgebrochen wird, wenn die E-Mail externe Grafiken, z.B. in der Signatur, enthält. TB meldet dann einen Fehler beim Senden. Das scheint bei Dir nicht der Fall zu sein.


    Genau.


    Zitat von "SusiTux"


    Nummer eins in der Liste ist wohl der Fall, dass Sicherheitsoftware die E-Mails vor dem Versenden scannt. Auch hier kommt es aber in der Regel schon beim Senden zum Fehler und nicht erst beim Speichern danach.
    Dieser Fehler betrifft sowohl POP als auch IMAP. Unter anderem deshalb hatte ich danach gefragt, ob nur bestimmte Konten betroffen seien.


    Bei mir beginnt der Sendevorgang gar nicht erst. Ebenso ist speichern nicht möglich. Aus einem zweiten geöffneten Fenster zum Erstellen einer E-Mail, in das ich den Inhalt, Betreff und Empfänger kopiere geht es dann in der Regel.


    Zitat von "SusiTux"

    Die einfachste Lösung ist m.E. die, direkt in den Einstellungen des jeweiligen Kontos die Ordner anzugeben, in welche die Kopien gespeichert werden sollen.


    Es ist ja alles so eingestellt, wie es sein soll und das funktioniert ja i. d. R. auch problemlos ...


    Grüße


    Basel

  • Hallo Basel,


    ich fasse mal zusammen, was ich aus Deiner Fehlerbeschreibung verstanden habe:


    • Das Fehlerbild ist so, dass Du gar nicht erst senden kannst. Auch das Kopieren in den Ordner "Entwürfe" bzw. "Gesendet" funktioniert nicht.
    • Es gibt keine Fehlermeldung (es sei denn, Du hast sie bisher verschwiegen).
    • Der Fehler betrifft verschiedene Konten, sowohl IMAP als auch POP.
    • Du hast eingestellt, dass die Kopien in lokalen Ordnern abgelegt werden sollen, d.h. selbst das Kopieren/Schreiben in die lokalen Ordner funktioniert nicht.
    • Du schreibst Reintextmails. Es gibt daher keine eingebundenen Grafiken.
    • Der Fehler ist sporadisch.
    • Der Fehler tritt unter Windows und unter MacOS auf.
    • Der Fehler tritt unabhängig davon auf, ob die E-Mail einen Anhang hat oder nicht. Er ist ebenfalls unabhängig davon, ob Du eine neue E-Mails schreibst oder eine E-Mail beantwortest bzw. weiterleitest.
    • Wenn Du den Inhalt der E-Mail in eine neue, leere E-Mail kopierst, funktioniert es sofort.


    Wenn das alles so zutrifft, habe ich keine wirklich schlüssige Idee zur Ursache, weil ich keinen gemeinsamen Nenner finden kann. Du könntest die üblichen Verdächtigen ausschalten, wie es einem Standardvorgehen zur Fehlersuche entspricht:


    • AV-Schutz zum Test deaktivieren.
    • Alle Erweiterungen deaktivieren. Wenn das nicht hilft, ein ganz neues Profil anlegen und zunächst keine Erweiterungen installieren.
    • Überprüfen ob weitere, externe Faktoren ursächlich sein können, z.B. eine wackelige Verbindung ins Internet, andere Programme, ... .


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    Zitat von "SusiTux"


    Der Fehler betrifft verschiedene Konten, sowohl IMAP als auch POP.


    Nein. Ich nutze nur IMAP.


    Zitat von "SusiTux"


    [*]Du hast eingestellt, dass die Kopien in lokalen Ordnern abgelegt werden sollen, d.h. selbst das Kopieren/Schreiben in die lokalen Ordner funktioniert nicht.


    Nein. Ich speicher alles auf dem Server, da ich von verschiedenen Rechnern aus zugreife.


    Zitat von "SusiTux"


    Du könntest die üblichen Verdächtigen ausschalten, wie es einem Standardvorgehen zur Fehlersuche entspricht:


    Der Fehler tritt nur alle paar Wochen mal auf - kann aber ärgerlich sein, weil man ja z. B. nicht alle Absender auf einmal kopieren kann, sondern jede E-Mail-Adresse einzeln kopieren muss.


    Danke für deine Mühen!


    Grüße


    Basel

  • Hallo Basel,


    Zitat von "Basel"

    Nein. Ich nutze nur IMAP.


    Das hättest Du ruhig eher schreiben können. Ich hatte ja nicht nur zum Spaß danach gefragt, ob das Problem evtl. nur bei IMAP auftritt. Ebenso dies:


    Zitat von "Basel"

    Ich speicher alles auf dem Server, ...


    Denn zum Thema des Speicherns in lokalen Ordnern hattest Du zuvor geantwortet:


    Zitat von "Basel"

    Es ist ja alles so eingestellt, wie es sein soll ...


    Das bringt uns zurück auf "Los". Du solltest also zunächst den gleich zu Beginn von Peter angesprochenen Workaround ausprobieren und alle Konten so einstellen, dass die gesendeten E-Mails in einen lokalen Ordner kopiert werden und eben nicht in einen Ordner auf den Server, ebenso für die Entwürfe. Dazu müssen, wie oben erwähnt, keine Filter eingerichtet werden.


    Bis hierher passen Deine Beschreibungen nämlich ins Bild, mit einer Ausnahme: Dass Du schreibst, die E-Mails würden gar nicht erst versendet. Deshalb setze Dich bei künftigen E-Mails in cc oder bcc. Dann kannst Du feststellen, ob sie versendet wurden oder nicht.


    Wenn sie tatsächlich nicht versendet werden, kann ich den Vorschlägen von oben (AV aus, neues Profil, externe Ursache suchen) derzeit nichts hinzufügen.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    danke für deine Bemühungen.


    Ich kann (bzw. will) nicht wochenlang E-Mails lokal auf 3 Rechner speichern bis der Fehler mal wieder auftritt, wenn ich 3 Rechner und Webmailer nutze. Das gibt nur Chaos und behindert meine Arbeit.


    Zitat von "SusiTux"


    Das hättest Du ruhig eher schreiben können. Ich hatte ja nicht nur zum Spaß danach gefragt, ob das Problem evtl. nur bei IMAP auftritt.


    Das steht doch pflichtgemäß im allerersten Post. :-)


    Zitat von "SusiTux"


    Bis hierher passen Deine Beschreibungen nämlich ins Bild, mit einer Ausnahme: Dass Du schreibst, die E-Mails würden gar nicht erst versendet. Deshalb setze Dich bei künftigen E-Mails in cc oder bcc. Dann kannst Du feststellen, ob sie versendet wurden oder nicht.


    In welches Bild?
    Die E-Mails gehen in den Fällen definitiv nicht raus.


    Grüße


    Basel

  • Hallo Basel,


    Zitat von "Basel"

    Das steht doch pflichtgemäß im allerersten Post.


    Das hatte ich schon gesehen. Da Du aber mehrere Konten bei verschiedenen Anbietern hast, war mir nicht klar, ob dies für alle gilt. Deshalb hatte ich nachgefragt.


    Zitat von "Basel"

    In welches Bild?


    In das Bild, dass der Fehler in Zuammenhang mit IMAP bzw. möglicherweise mit IMAP-Konfigurationen bestimmter Provider steht. Das von Peter und mir beschriebene Problem, dass das Kopieren in sent oder draft nicht geht, ist so eines. Es tritt nur sporadisch auf und auch nicht mit allen IMAP-Servern. Ich habe natürlich gelesen, dass Du Dir

    Zitat von "Basel"

    ganz sicher


    bist, ein anderes Problem zu haben. Aber es scheint mir zumindest ähnlich zu sein.


    Zitat von "Basel"

    Ich kann (bzw. will) nicht wochenlang E-Mails lokal auf 3 Rechner speichern bis der Fehler mal wieder auftritt,


    Das kann ich gut verstehen. Siehe auch dazu Peter:


    Zitat von "Peter_Lehmann"

    Bei Bedarf einfach nach Mausschubserart auf den Server kopieren.


    Was ginge noch? Du könntest das Logging einschalten. Vielleicht lässt sich da etwas erkennen.
    Außerdem ist mir in Deiner Antwort noch aufgefallen:


    Zitat von "Basel"

    ... kann aber ärgerlich sein, weil man ja z. B. nicht alle Absender auf einmal kopieren kann


    Tritt der Fehler nur auf, wenn Du an mehrere Adressaten senden willst? (Absender gibt es ja nur einen ;-))
    Falls die Adressen nicht aus einem Adressbuch stammen: Tritt der Fehler vielleicht dann auf, wenn eine der Adressen einen Tippfehler (z.B. Sonderzeichen?) enthält?


    Mehr fällt mir nicht ein, außer die weiter oben gegebenen Hinweisen, auf die Du bisher nicht eingegangen bist.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    auch jetzt wieder Danke für die Antwort.


    Zitat von "SusiTux"

    In das Bild, dass der Fehler in Zuammenhang mit IMAP bzw. möglicherweise mit IMAP-Konfigurationen bestimmter Provider steht. Das von Peter und mir beschriebene Problem, dass das Kopieren in sent oder draft nicht geht, ist so eines. Es tritt nur sporadisch auf und auch nicht mit allen IMAP-Servern. Ich habe natürlich gelesen, dass Du Dir


    bist, ein anderes Problem zu haben. Aber es scheint mir zumindest ähnlich zu sein.


    Ah, ok. Das ist für mich nicht klar geworden ... jetzt schon, was ihr als Fehlerursache vermutet. D. h. für mich, abzuwarten und zu schauen, bei welchen Providern das auftritt.


    Zitat von "SusiTux"

    Das kann ich gut verstehen. Siehe auch dazu Peter:


    Mir ist völlig unklar, was damit gemeint sein soll. Das manuelle Verschieben der E-Mails/Entwürfe in irgendeinen anderen Ordner - auch in einem anderen Account. Aber das geht ja nicht, da ich die E-Mail ja nich speichern kann.


    Zitat von "SusiTux"


    Was ginge noch? Du könntest das Logging einschalten. Vielleicht lässt sich da etwas erkennen.


    Das ist englischsprachig. Muss ich mir mal in Ruhe anschauen ... mache ich aber. Versprochen. :-)


    Zitat von "SusiTux"

    Tritt der Fehler nur auf, wenn Du an mehrere Adressaten senden willst? (Absender gibt es ja nur einen ;-))
    Falls die Adressen nicht aus einem Adressbuch stammen: Tritt der Fehler vielleicht dann auf, wenn eine der Adressen einen Tippfehler (z.B. Sonderzeichen?) enthält?


    Trat auf bei einem Empfänger und bei mehreren, ebenso bei E-Mail-Adressen aus den gesammelten E-Mail-Adressen als auch bei neunen.


    Tipfehler sind auszuschließen. Wenn ich sie in eine neue E-Mail kopiere, geht es ja.


    Wenn ich mich gerade richtig erinnere, hatte ich auch schon mal den Fall, dass nur noch das Speichern als Entwurf ging und nach TB-Neustart konnte ich soe problemlos versenden.


    Zitat von "SusiTux"


    Mehr fällt mir nicht ein, außer die weiter oben gegebenen Hinweisen, auf die Du bisher nicht eingegangen bist.


    Auch wenn es ein bisschen blöd wirken muss: Welche Hinweise meinst du? Lokal speichern? Wenn ich das in dem Moment umstelle, wirkt das ja erst nach dem Neustart. Und dann geht es ja auch so wieder.


    Grüße


    Basel

  • Hallo Basel,


    Zitat von "Basel"

    D. h. für mich, abzuwarten und zu schauen, bei welchen Providern das auftritt.


    Von dem Fehlerbild, so wie Du es beschreibst, habe zumindest ich bisher noch nicht gehört. Achte daher auf alle möglichen Gemeinsamkeiten.


    Zitat von "Basel"

    Aber das geht ja nicht, da ich die E-Mail ja nich speichern kann.



    Die Idee ist, die E-Mails zunächst in einen lokalen Ordner zu speichern. Wie oben beschrieben kannst Du das für die Entwürfe usw. dauerhaft einstellen.


    Zitat von "Basel"

    Welche Hinweise meinst du?


    Ich meine

    Zitat von "SusiTux"

    ... Du könntest die üblichen Verdächtigen ausschalten, wie es einem Standardvorgehen zur Fehlersuche entspricht:


    • AV-Schutz zum Test deaktivieren.
    • Alle Erweiterungen deaktivieren. Wenn das nicht hilft, ein ganz neues Profil anlegen und zunächst keine Erweiterungen installieren.
    • Überprüfen ob weitere, externe Faktoren ursächlich sein können, z.B. eine wackelige Verbindung ins Internet, andere Programme, ... .


    Ich weiß schon, es ist ein Stochern im Nebel. Es lassen sich vielen Gründe finden, warum diese Schritte das Problem nicht lösen sollten: Der AV-Scanner war schon immer aktiv, die Erweiterungen ebenfalls, andere Programme haben bisher auch nie Probleme gemacht usw. .
    Da das Problem nur alle paar Wochen auftritt, ist es wohl keine gute Idee, den AV-Schutz dauerhaft zu deaktivieren. Aber Du solltest auf jeden Fall dafür sorgen, dass ausgehende E-Mails nicht gescannt werden und den Scanner so einstellen, dass er das TB-Profil ebenfalls nicht scannt.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    das TB-Profil ist im Virenscanner als nicht zu scannender Ordner eingetragen. Monatelang auf meine ADD-ons mag ich nicht verzichten, das ist schlimmer als alle paar Monate diese Fehler.


    Vielleicht komme ich ja doch noch dahinter ... dann melde ich mich.


    LG


    Basel

  • Hallo Basel,


    auch diesen Punkt solltest Du nicht vergessen:


    Zitat von "SusiTux"

    ... dafür sorgen, dass ausgehende E-Mails nicht gescannt werden ...


    Gruß


    Susanne

  • Hallo,

    Zitat

    Der AV-Scanner war schon immer aktiv, die Erweiterungen ebenfalls, andere Programme haben bisher auch nie Probleme gemacht usw. .


    Auf einem Computer mit dessen Software sind diese Äußerungen irrelevant, denn Computer sind äußerst unzuverlässige Arbeitsmittel.
    Warum verstellen sich in Windows wöchentlich die Desktop-Icons, warum verschwinden die Symbole im Tray, warum funktionieren Programme nach dem Ruhezustand nicht, warum fällt WLAN plötzlich aus und erfordert Neustart - nur um eine kleine Auswahl an Fehlern zu nennen.
    Auch Thunderbird kann sich spontan in seinen Einstellungen verstellen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    bei mir ändert sich keine Einstellung. Hin und wieder passiert einfach nichts, gar nichts, wenn ich auf Senden klicke. Das Fenster, dass immer aufgeht mit dem Sende-Fortschrittsbalken kommt also nicht.


    Gruß


    Basel