Konten weg, prefs.js weg [erl.]

  • Thunderbird-Version: Aktuellste
    Betriebssystem + Version: Win7
    Kontenart (POP / IMAP): gemischt
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmail, arcor,..


    Hallo,


    habe zwar schon einiges gelesen, da das Problem wohl öfters auftaucht, aber so ganz sicher bin ich mir nicht, da ich auch vieles gelesen habe, das man dadurch auch was unreparabel verändern kann.


    Zum Problem: Vorhin wurde wohl eine Zwangstrennung vollzogen, da der Laptop vom Strom getrennt war. Nach einem Neustart ,Thunderbird aufgerufen. Alles Konten weg, als hätte man TB neu installiert.


    Natürlich auch geschaut, wegen der prefs.js, keine vorhanden. Auch über die Ordner/Datenansicht ,die versteckten Dateien auf Anzeigen geändert. Kein prefs.js Datei ?


    Bräuchte echt dringend Hilfe, wie ich vorhehen sollte, um die Daten wiederherzustellen, ohne das ich irgendwas kaputt mache und überhaupt nicht mehr an meine Daten komme. Hatte die Mails auch in verschiedene Unterordner abgelegt.


    Danke und Gruß

  • Hallo,
    ja, wenn im Thunderbird-Profil die prefs.js fehlt, können keine Konten, Mails usw. angezeigt werden.
    Aber du hast ja sicher eine Sicherung des Profils gemacht - oder etwa nicht? - da ja ein PC und dessen Software absolut unzuverlässige Arbeitsmittel sind.
    Du bist auch sicher, dass sich im TB-Profilordner (Profiles) kein zweites Profil befindet?
    In diesem Fall (falls keine Sicherung und kein zweites Profil) bleibt dir nichts anderes übrig, als das angezeigte Profil neu aufzubauen mit allen Konten, Einstellungen und Add-ons.
    Bei IMAP-Konten ist das Ganze ja kein Problem, bei den POP-Konten musst du halt die alten Ordner (falls sie sich noch als Dateien ohne Endungen im Profil befinden - wie etwa inbox, sent, trash) z.B. mit dem Add-on ImportExportTools neu importieren.
    Für gezielte Frage stehen ich und andere Helfer gern bereit.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Im Profilordner sind 3 Profile vorhanden.


    Eines vom Zeitpunkt des Neustartes, als das Problem aufgetreten ist, denke das ist auch das richtige, welches ich zuvor auch genutzt das hat etwas mehr wie 10MB. Eines von danach, mit 1,5MB und ein älteres mit 6MB, das hatte ich aber nicht mehr genutzt.


    Wie komme ich nun wieder auf das vorhergehende Profil?


    Normalerweise wurde ich beim Laden von TB ja gefragt,welches Profil ich nutzen möchte, da ich ja immer 2 zur Auswahl hatte.

  • Kleiner Nachtrag:


    Reicht es, wenn ich das letzte default Profil lösche? Wird dann das vorhergehende genommen?

  • Über den Profilmanager konnte ich das alte Profil wiederherstellen.. *puh, und ich dachte schon alles sei im Eimer..

  • Zitat

    Reicht es, wenn ich das letzte default Profil lösche? Wird dann das vorhergehende genommen?


    Nein, dadurch alleine nicht. Es hängt mit dem Inhalt der Datei profiles.ini zusammen.
    Was steht dort drin?

    Zitat


    Wie komme ich nun wieder auf das vorhergehende Profil?


    i.R. durch Öffnen des Profilmanagers.


    4 Ein neues Profil erstellen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für deine Antwort und deine Hilfestellung.


    Mitlerweile bin ich auch dahintergekommen und hatte in der Wiki nachgelesen, wie das wieder mit dem Profilmanager funktioniert.

  • Ich dagegen bevorzuge die Editierung des profiles.ini, denn das Verweisen auf ein vorhandenes aber nicht angezeigtes Profil ist nicht ganz einfach und man muss es geübt haben. Es gibt bei dem Vorgang m.A. zu viele Möglichkeiten etwas falsch zu machen. Andere Helfer hier im Forum sehen das aber nicht so.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hatte vorher alle Profilordner sicherheitshalber kopiert und dann über den Profilmanager ein neues erstellt, und das dem vorhandenen zugewiesen. Hatte einwandfrei funktioniert. Bis auf das es mir die Konten durcheinander gebracht hatte.


    Habe mir nun noch Folderpane Tools installiert und alles wie gewohnt angeordnet.


    Hoffe das nun alles passt ;) Werde nun aber öfters mal das Profil sichern.