Blaues Ordnersymbol bzw. Ordner-Icon

  • TB 17
    Win XP
    POP und IMAP
    diverse Provider (z.B. GMX)


    Seit einiger Zeit hat ein großer, selbst angelegter Ordner bei mir ein blaues Symbol, das wie eine Briefmarke aussieht. Es ist NICHT das Symbol für den virtuellen Ordner einer Suche! Auch der Gesendet-Ordner hat dieses Symbol. Dieser Ordner läßt sich nicht löschen, nicht umbenennen und auch nicht verschieben. Was ist das?


    Sicher gibt es eine thread darüber, aber den habe ich mit "blau" und "Ordnersymbol" und was nicht alles, auch per SuFu nicht gefunden, bitte verlinkt ihn mir - vielen Dank!

    Thunderbird 17.x
    WinXP
    POP3 und IMAP
    diverse Provider (z.B. GMX)

  • Hallo,
    wo befindet sich dieser Ordner, in einem POP/IMAP-Konto oder in den Lokalen Ordnern?
    Hat der Ordnername nur Buchstaben?
    Ein solches Problem ist mir bisher nicht bekannt gewesen.
    Wäre ein kleiner Screenshot des Ordners möglich?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    wo befindet sich dieser Ordner, in einem POP/IMAP-Konto oder in den Lokalen Ordnern?

    POP/IMAP


    Zitat

    Hat der Ordnername nur Buchstaben?

    Buchstaben mit einem Bindestrich. Aber von den Bindstrich-Ordnern habe ich noch mehr und die sind alle bestens.


    Zitat

    Ein solches Problem ist mir bisher nicht bekannt gewesen.

    Nun, google kennt das Problem, aber die Antworten sind, zumindest für mich, nicht sehr zielführend. Schau mal hier rein: http://www.google.de/search?q=thunderbird+blaues+ordnericon In einem der ersten Ergebnisbeiträge "5 - Telefon-Treff" hat der Frager genau das gleiche Problem und da ist auch ein screen-shot dabei. Alles wie bei mir!


    Was ist das bloß für ein Ding?


    Achja: Ist euer "Gesendet"-Ordner normal und gelb?

    Thunderbird 17.x
    WinXP
    POP3 und IMAP
    diverse Provider (z.B. GMX)

  • Könntest du bitte einen Screenshot davon machen.
    Wenn du bei Google nach Lösungen suchst, solltest du deine Suche in Englisch machen.
    Es gibt Foren, bei denen auch Entwickler mitlesen.


    Oder meinst du das blaue Icon mit einem weißen Rahmen, welches normalerweise nur beim Ordner "Gesendet" verwendet wird?
    OK, das hatte ich oben überlesen.
    Den Ordner, wenn er keine Mails oder nur unwichtige enthält, würde ich im TB-Profil löschen bzw. vorher sichern.
    Vorher muss Thunderbird geschlossen werden.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    vielen Dank, daß du bisher mit deinen Versuchen mir die Treue zu halten versucht hast.


    Ich könnte sicher alle mails in einen neuen Ordner verschieben, dann diesen seltsam geschützten Ordner direkt im Profil löschen, aber ich wüßte schon gerne, wie er diesen Sonderstatus erhielt und was das bedeutet. Daher zunächst nochmal meine Frage an alle:


    Wie sieht das Icon eures "Gesendet-Ordner" aus? normal und gelb (also ein gelbes Ordner-Symbol) oder auch so wie nachstehend:


    [IMG:http://www.abo-bar.de/img/thunderbird-ordner.gif]

    Thunderbird 17.x
    WinXP
    POP3 und IMAP
    diverse Provider (z.B. GMX)

  • Zitat

    aber ich wüßte schon gerne, wie er diesen Sonderstatus erhielt und was das bedeutet.


    Den dürfte er gar nicht haben, es muss ein Fehler im Profil sein. Es gibt aber ein Add-on (fällt mir im Moment nicht ein), welches den Status verändern kann, hast du das? Es ist auch logisch, dass der Ordner "Gesendet" nicht gelöscht werden kann.
    Das tritt also sowohl bei IMAP als auch POP-Konten auf?
    Das Reparieren der Ordner hilft nicht?
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Den dürfte er gar nicht haben, es muss ein Fehler im Profil sein.

    Das wissen wir eben noch nicht.

    Zitat

    Es gibt aber ein Add-on (fällt mir im Moment nicht ein), welches den Status verändern kann, hast du das?

    Ich kenne das Addon auch nicht.

    Zitat

    Das tritt also sowohl bei IMAP als auch POP-Konten auf?

    Weiß ich nicht, aber ich habe nur diesen einen selbstangelegten "blauen" Ordner und der ist in einem POP3-Konto.

    Zitat

    Das Reparieren der Ordner hilft nicht?

    Nein. Habe die entsprechende MSF-Datei sogar vorher gelöscht und wieder neu anlegen lassen - trotzdem alles unverändert.


    Weißt Du, was mich wundert? Dass hier kein Mensch mal meine Frage beantwortet, ob das "Gesendet"-Ordner-Icon bei anderen auch so viereckig blau ist (s. Grafik)!


    Ist die Frage zu schwer? Vielleicht chinesisch? Liest hier noch jemand mit? Sind Fragen überhaupt gewünscht? :-)

    Thunderbird 17.x
    WinXP
    POP3 und IMAP
    diverse Provider (z.B. GMX)

  • Zitat

    Weißt Du, was mich wundert? Dass hier kein Mensch mal meine Frage beantwortet, ob das "Gesendet"-Ordner-Icon bei anderen auch so viereckig blau ist (s. Grafik)!


    Nein und die Frage ist auch nicht schwer.
    Nur - offensichtlich ist dein Problem unbekannt, ich und andere haben es nicht. Ich habe es mal umgekehrt erlebt, ein Gesendet-Ordner mit dem Icon wurde zu einem normalen (gelben) Ordner.
    Solche Probleme kommen allerdings immer mal vor, darum überrascht es mich auch nicht.

    Zitat

    Dass hier kein Mensch mal meine Frage beantwortet,


    Upps, jetzt muss ich mal nachdenken, welcher Tierart ich angehöre.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Nein und die Frage ist auch nicht schwer.
    Nur - offensichtlich ist dein Problem unbekannt

    Halt, halt, bitte nicht durcheinander bringen. Ich habe einen selbst angelegten Ordner, der unüblicherweise so blau ist, dass ich hier nachfragte. Die Farben-Frage nach dem "Gesendet"-Ordner ist eine andere und die könnte jeder beantworten.


    Zitat

    Upps, jetzt muss ich mal nachdenken, welcher Tierart ich angehöre.

    Du hast in der Tat recht: ein Satz in genau einem post von dir läßt vermuten, dass "Gesendet" bei bei dir auch blau und viereckig ist - sorry! :flehan:


    Wenn das bei dir so ist, bei mir so ist und auch bei dem Erzeuger der Grafik so ist, mutmaße ich mal, dass das bei allen anderen auch so ist.

    Thunderbird 17.x
    WinXP
    POP3 und IMAP
    diverse Provider (z.B. GMX)

  • Zitat

    Du hast in der Tat recht: ein Satz in genau einem post von dir läßt vermuten, dass "Gesendet" bei bei dir auch blau und viereckig ist


    Das habe ich aber nicht gesagt, sondern nur, dass es normal ist, dass man den Ordner "Gesendet" nicht löschen kann.
    Und da dein Ordner das Icon "Gesendet" trägt, kann man den Ordner auch nicht löschen, bei mir auch nicht.
    Das Ganze ist sicher eine Fehlfunktion in deinem Profil. Tritt sie häufiger aus, ist ein neues Profil fällig.
    Nach Ursachen würde ich nicht suchen, das wäre vergeudete Zeit.
    Sichere die Mails in dem besagten Ordner.
    Beende TB.
    Und lösche im TB-Profil im richtigen Unterordner ...\Mail diese dem Ordner entsprechende Datei ohne Endung mit samt der *.msf Datei.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Das habe ich aber nicht gesagt, sondern nur, dass es normal ist, dass man den Ordner "Gesendet" nicht löschen kann.

    Du hast neben diesem Löschhinweis auch noch geschrieben: "das blaue Icon mit einem weißen Rahmen, welches normalerweise nur beim Ordner "Gesendet" verwendet wird" Das läßt vermuten, dass es bei allen und auch bei dir so ist. Ist es?


    Wie auch immer, ich habe jetzt zwei Dinge eben mal im mail-Verzeichnis problert (vorher MSF-Datei gelöscht):


    1. Maildatei kopiert und TB wieder gestartet! -> original immer noch blau, Kopie aber "normalgelb"


    2. - Maildatei in irgendwas umbenannt und TB wieder gestartet -> Symbol wird "normalgelb"
    - wieder zum Originalnamen zurückbenannt und TB wieder gestartet! -> Symbol wieder blaues Quadrat.


    Ich denke, dass damit bewiesen ist, das die Blau-Vorgabe für meinen Ordner "von außen" kommt, also weder in der mail-Datei noch in der MSF-Datei steht. Es muss somit im Profil irgendwo eine andere Datei geben, welche meinem Ordner diesen wichtigen "Sonderstatus" verleiht.

    Thunderbird 17.x
    WinXP
    POP3 und IMAP
    diverse Provider (z.B. GMX)

  • Zitat

    Das läßt vermuten, dass es bei allen und auch bei dir so ist. Ist es?


    Nur beim Ordner "gesendet", bei allen anderen nicht.


    Dann bleibt dir nur noch, ein neues Profil anzulegen und es dort auszuprobieren.
    Klappt es dort, musst du migrieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Die Anfrage ist zwar über ein Jahr alt, aber die Antworten sind alle nicht hilfreich.
    Die Beschreibung wurde für Thunderbird Version 24.2.0 erstellt.


    Das blaue Briefmarken-Symbol erhält ein Ordner, wenn er mit einer anderen Identität verknüpft wird.
    Beispiel: ein Aliasname bei einem T-Online E-Mail-Konto.
    Ordner "Test" anlegen. Der Ordner hat ein gelbes Icon.
    Konteneinstellungen->Weitere Identitäten->Hinzufügen
    Reiter Einstellungen: E-Mail-Adresse: <Aliasname>@t-online.de eintragen.
    Reiter Kopien&Ordner: Kasten "Beim Senden von Nachrichten automatisch".
    "Eine Kopie speichern unter:" ist angehakt.
    Hier den Radiobutton "Anderer Ordner" markieren, jetzt aus der Dropdown-Liste das KONTO und den gerade angelegten Ordner "Test" auswählen.
    OK. Schließen. OK.
    Voilà, der Ordner "Test" hat jetzt das blaue Briefmarkensymbol.


    Werden jetzt E-Mails versendet mit dem Aliasnamen als Absender - Ihr wißt nicht wie das geht? Verfassen-> oben bei "Von:" kann jetzt eine Dropdown-Liste geöffnet und der Aliasname ausgewählt werden - , dann werden diese versandten E-Mails automatisch im Ordner "Test" gespeichert.
    Jetzt ist auch klar, warum der Ordner "Gesendet" das blaue Briefmarkensymbol hat.


    Die ursprüngliche Frage war ja, wie man das blaue Symbol ändern kann.
    Konteneinstellungen->Weitere Identitäten->Identität markieren->Bearbeiten
    Reiter Kopien&Ordner: Kasten "Beim Senden von Nachrichten automatisch".
    "Eine Kopie speichern unter:" ist angehakt.
    Jetzt den Radiobutton "Ordner "Gesendet" in:" markieren.
    Das Icon vor Orner "Test" ist wieder gelb.
    Das scheint wichtig zu sein (nicht getestet): erst jetzt Identität, Ordner, etc. löschen.
    elmue

  • Hallo,
    schön, dass du das herausgefunden hast. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Was mich jetzt interessieren würde, ist, ob der Fragesteller sich noch erinnert, dieses gemacht zu haben.
    Wie es geht, eine weitere Identität hinzuzufügen wissen schon 90% der User nicht, im dortigen Menü dann auch noch eine solche Änderung zu machen (habe ich noch nie), daran müsste man sich ja eigentlich erinnern können. Hätte er das nämlich geschrieben, hätte ich es getestet und wie hätten schon vor einem Jahr das Rätsel lösen können.
    Man sieht ja anhand anderer Konten, dass es sich um ein "Gesendet"-Symbol handelt.
    Von außerhalb hätte man das Rätsel nicht lösen können, weil man ja nicht wusste, dass der Ordner für gesendete Mails benutzt werden sollte.
    Lösen kann man das Rätsel erst, wenn man zufällig das macht, was der Fragesteller gemacht hat. Aber was er genau gemacht hat, hat er ja nicht geschrieben.
    Und:

    Zitat

    Ich denke, dass damit bewiesen ist, das die Blau-Vorgabe für meinen Ordner "von außen" kommt, also weder in der mail-Datei noch in der MSF-Datei steht. Es muss somit im Profil irgendwo eine andere Datei geben, welche meinem Ordner diesen wichtigen "Sonderstatus" verleiht.


    Ja, wer "außen" ist, ist bewiesen. Und die Datei, in der so etwas gewöhnlich gespeichert wird, ist normalerweise die prefs.js. Der Eingriff muss aber schon von "außen" kommen, von Thunderbird selbst kommt er nicht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Nochmal ich - und viel einfacher:
    Das Blaue Briefmarkensymbol erhält ein Ordner, wenn darin versendete E-Mails gespeichert werden.
    Unabhängig von anderen Ordnern mit diesem Symbol behält der Ordner "Gesendet" das Symbol immer.


    Einem Ordner ein blaues Briefmarkensymbol verpassen geht viel einfacher als ich es oben beschrieben habe:
    Konto-Name markieren,
    "Konten-Einstellungen bearbeiten" anklicken,
    in der linken Spalte "Kopien & Ordner" auswählen,
    im Kasten "Beim Senden von Nachrichten automatisch" ist der
    Haken bei "Eine Kopie speichern unter:" standardmäßig gesetzt,
    jetzt den Radiobutton "Anderer Ordner:" markieren und dort einen Ordner auswählen,
    OK - und schon bekommt dieser Ordner das Briefmarkensymbol.


    Wählt man wieder den Radiobutton "Ordner "Gesendet" in:" verschwindet das Symbol bei dem Ordner wieder.
    elmue

  • Das Verhalten ist schon länger bekannt, jemand von den Helfern hatte dieses ebenfalls getestet, aber längere Zeit nach meiner letzten Antwort. Zum damaligen Zeitpunkt kannte ich die Zusammenhänge nicht.
    Wie auch immer, der TE musste in den Einstellungen etwas geändert haben, von alleine wechseln die Gesendet Ordner nicht so leicht. Und ganz falsch war meine Antwort nicht. Aber ein neues Profil war sicher übertrieben - wenn ich die Ursache gekannt hätte.
    Trotzdem Danke für die Rückmeldung.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw