Adressbuch / Adressbücher [erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 17.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 home premium
    Kontenart (POP / IMAP): SMTP und IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und1


    Hallo,
    Im Thunderbird-Programm gibt es mehrere Adressbücher. Ich habe bis jetzt alles im Persönlichen Adressbuch. Wenn ich eine neue Adresse aus einer empfangenen E-Mail übertrage, wird diese unter "Gesammelte Adressen" aufgenommen. Wie kann ich diese Adresse in mein Persönliches Adressbuch oder z. B "Firmen" verschieben oder kopieren, so daß ich nicht in den verschiedenen Adressbüchern rumsuchen muß ??
    Mit Gruß, folda

  • Hallo folda,


    der Sinn hinter den beiden standardmäßig angelegten Adressbüchern ist, dass das "Persönliche Adressbuch" eben dein sorgfältig gepflegtes, eben "Persönliches" Adressbuch ist - und die "Gesammelten Adressen" der "Lumpensammler", wo du einstellen kannst (nicht musst!) dass dort alle Adressen automatisch gesammelt werden, an welche du eine Mail verschickt hast.
    Das ganze ist natürlich nur eine der Möglichkeiten des Adressensammelns. Aber ich nutze diese gern. Und zwar wirklich mit dem automatischen Speichern.


    Dann schaue ich mir ab und an die dort gesammelten Adressen an. Die wenigen aufhebenswerten (vor allem die neuen) Adressen vervollständige ich dann (Name, Adresse, Telefonnummern usw.), um sie dann mit der Maus in mein Persönliches Adressbuch oder eines meiner anderen AB zu verschieben. <= Das war doch deine Frage. Also anfassen und in das gewünschte AB ziehen.


    Und für den Rest der Ausbeute an unwichtigen und bereitsvorhandenen Adressen gibt es dann [Strg]+ [A] und [Entf]. Und schon ist dort wieder Platz.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo, Peter,
    Vielen Dank. Ist ja denkbar einfach, nur man muß es erst wissen.


    Mit Gruß, folda :hallo:

  • Super, genau das suchte ich jetzt auch und gleich die passende Antwort gefunden. Spitze und vielen Dank dem Peter