Papierkorb leert sich ungewollt

  • Hallo -
    ich habe Version 17.0.2, betreibe mehrere pop3-Konten, lasse alles unter Linux laufen (Ubuntu 11.10).
    Seit dem letzten Update von Thunderbird leert sich der Palierkorb jedes mal beim Schließen des Programms.
    Das entsprechende Kästchen bei Konteneinstellungen/Lokale Ordner ist nicht aktiviert.
    In der Tat wird der betreffende Ordner ("Trash"), der den tatsächlichen Inhalt des Papierkorbs anzeigt solange TB noch läuft, beim Schließen des Programms geleert.
    Thunderbird-Version : 17.0.2
    Betriebssystem + Version: Ubuntu 11.10
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): freenet, cws.


    Weiß jemand Rat?

  • Zitat von "murks"


    Das entsprechende Kästchen bei Konteneinstellungen/Lokale Ordner ist nicht aktiviert.
    In der Tat wird der betreffende Ordner ("Trash"), der den tatsächlichen Inhalt des Papierkorbs anzeigt solange TB noch läuft, beim Schließen des Programms geleert.


    Hallo,
    benutzt du für alle Konten einen gemeinsamen Papierkorb in Local Folders?
    Heißt der Ordner "Papierkorb" in deinem TB tatsächlich "Trash"?

  • Im geöffneten TB heißt der Ordner "Papierkorb" (allerdings werden manchmal direkt nach Updates alle Ordnernamen auf Englisch angezeigt; das dauert dann bis zum nächsten Neustart).
    In meinem Verzeichnis (...)/Local Folders heißt der Ordner (bzw. die Datei, die den ordner abbildet) "Trash", daneben gibt es den "Trash.msf". - Wenn TB in Betrieb ist und ich etwas in den Papierkorb verschoben habe, ist diese Datei tatsächlich in "Trash" zu erkennen (wenn ich Trash mit gedit öffne). Schließe ich TB, ist "Trash" anschließend leer.

  • Danke für die Auskünfte!
    Ich muss gestehen, dass ich mich geirrt habe bei meiner Frage nach einem gemeinsamen Papierkorb für alle Konten.
    In den Server-Einstellungen -> Nachrichtenspeicher -> "Erweitert" kann man nämlich nur einen "Globalen Posteingang (Lokale Ordner)" schaffen.
    Ich denke also, dass du den globalen Posteingang gewählt hast; die gelöschten Nachrichten werden dann automatisch in den Papierkorb von Lokale Ordner verschoben.
    Da du das automatische Leeren des Papierkorbs in Lokale Ordner schon deaktiviert hast, habe ich zunächst mal keine Idee, warum das Gegenteil eintritt.


    Was du aber noch testen solltest: überprüfe in den Server-Einstellungen eines jeden deiner Konten ob das automatische Leeren des Papierkorb deaktiviert ist.

  • Hallo murks,


    verwendest Du Erweiterungen, die hier reinfunken könnten? Teste das Verhalten einmal im safe-mode. Wenn Du in den erweiterteten Einstellungen unter Konfiguration auf


    Code
    1. empty_trash_on_exit


    filterst, erhältst Du dort noch irgendeinen Eintrag, dessen Wert auf "true" steht?


    Gruß


    Susanne