Konto einrichten / PW oder Name als falsch erkannt

  • Thunderbird-Version: v.17.0.2
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP)
    freenet.de


    Hallo!


    Nachdem ich meinen Rechner neu aufgesetzt habe wollte ich natuerlich auch meinen Bird wieder haben.
    Zuerst ging das Importieren der alten Profileinstellungen nicht, somit sind nun alle meine Adressen und
    die gespeicherten Emails futsch, aber damit kann ich mich ja noch abfinden :)
    Nun hab ich also mein Konto einrichten wollen und hab soweit alles eingegeben, aber Thunderbird meckert
    immer das das Passwort oder Benutzername falsch sei- obwohl beides stimmt. Wenn ich mich ueber den
    Fox in das Konto einlogge geht es ja auch. Nur Thunderbird mag das niocht abrufen.
    Meine Frage nun: Warum ist das so?


    Vielen Dank schon mal im voraus


    sebs

  • Hallo,


    was verstehst du denn unter "Importieren der alten Profileinstellungen", was genau hast du da versucht?


    Zitat von "sebs"

    aber Thunderbird meckert
    immer das das Passwort oder Benutzername falsch sei- obwohl beides stimmt.

    zweimal NEIN!
    Zum einen meckert nicht Thunderbird, der Donnervogel interessiert sich nicht für Passwörter. Der Server fragt nach dem Passwort, TB schaut dann im Passwortspeicher nach und gibt das von dir eingegebene Passwort weiter. Wenn der Server dann sagt, eines von Beiden ist falsch, dann ist das so!
    Mit dem Einloggen per Webmail hat das nichts zu tun.
    Prüfe also noch mal genau den Benutzernamen und lösche den Passwortspeicher (Extras>Einstellungen>Sicherheit>Passwörter und dort das PW entfernen) und wenn der Server es wissen will, gibt er die Frage an TB und du kannst es neu eingeben.