Mails lassen sich nach Win 8 Upgrade nicht mehr löschen

  • Thunderbird 17.0.2
    Win 8 (32)
    POP
    eigener Mail-Server


    Nach dem Upgrade von Win 7 auf Win 8 lassen sich Mails im Thunderbird (aktuelle Version) nicht mehr löschen. Lediglich ein Verschieben in den Müll-Ordner ist möglich. Allerdings leert dieser sich auch nicht mehr automatisch (wie eingestellt) beziehungsweise läßt sich manuell leeren. Davon abgesehen funktioniert Thunderbird. Eine Neuinstallation (von Thunderbird) brachte keine Verbesserung. Weiß jemand, woran das liegen könnte?


    Vielen Dank!


    instoxx

    Einmal editiert, zuletzt von instoxx ()

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Sieht nach einem beschädigten Profil aus.
    Überprüfe das Verhalten im safe-mode:
    In TB > Hilfe > "Mit deaktivierten Add-ons neu starten" und den Button "Im abgesicherten Modus weiterarbeiten" verwenden oder Start mit gedrückter Umschalt-Taste.
    Poste uns die Ordnergrößen aus denen gelöscht wird und die des Papierkorbs.
    Mache eine Sicherung des kompletten Thunderbird-Profils:
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Komprimiere die o.a. Ordner.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die schnelle Antwort.


    Problem besteht auch im safe-mode.


    Alle Ordner sind komprimiert.


    Müll: 9,6 MB
    Posteingang: 70,8 MB


    VG
    instoxx

  • Zur Info:


    Ich habe die Trash-Datei im Profil bearbeitet (alles markieren, ausschneiden und speichern)... der Müll-Ordner ist damit (etwas umständlich) geleert...


    Lösch-Problem besteht aber nach wie vor...


    VG


    instoxx

  • Zitat

    Müll: 9,6 MB
    Posteingang: 70,8 MB


    Nur zur Info: du hast das wo abgelesen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ... beim jeweiligen Ordner... unter Eigenschaften...


    Das Problem ist inzwischen zumindest teilweise gelöst... ich hatte die Trash-Dateien im Profil gelöscht... seitdem kann ich den Müllordner zumindest manuell leeren (schon ein Fortschritt).... nach wie vor muß ich die Mails jedoch dorthin verschieben (automatisches Löschen nach Schließen von TB klappt noch nicht)...


    Dafür habe ich jetzt unter lokale Ordner einen weiteren Papierkorb entdeckt, der sich automatisch leert (jetzt verschiebe ich die zu löschenden Mails einfach dorthin)... auf dieser lokalen Ordner-Ebene klappt auch das Löschen per Lösch-Button bzw. Entf-Taste.


    Damit kann ich erst einmal leben... ich werde aber noch ein wenig weiter experimentieren (ich habe jetzt eine leise Ahnung, woran es liegen könnte)... :)


    Herzlichen Dank für Deine Hilfe... sie hat mich in die richtige Richtung geführt :lol:


    VG


    instoxx