Eingebettete Bilder werden nicht angezeigt

  • Thunderbird-Version: 17.0.2
    Betriebssystem + Version: Win7 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    Speicherdienst (z.B. Dropbox): keiner


    Hallo zusammen,


    ich habe schon viele Antworten zu dieser Frage gefunden, aber bisher keine, die mir geholfen hat: Wenn mir ein Freund eine Mail schickt, in die er Bilder in den Text hineinkopiert hat, dann werden die Bilder bei mir nur als leerer weißer Kasten angezeigt und links oben in dem Kasten ist ein graues Symbol (sieht aus, wie eine durchgerissene Datei). Im Anhang sind die Bilder enthalten, allerdings fehlt dann der Zusammenhang zwischen Text und Bild.


    Menü: "Ansicht/Anhänge eingebunden anzeigen" habe ich schon ausprobiert
    Menü: "Ansicht/Nachrichteninhalt/Original HTML" habe ich auch schon ausprobiert


    Wie gesagt, die Bilder sind direkt in der Mail und nicht extern verlinkt.


    Wer weiß weiter?


    Viele Grüße,
    RoterDonnerVogel

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Solche Fehler können nun mal bei HTML in Mails vorkommen, da es keinen Standard dafür gibt.
    Welchen Mailklient verwendet dein Freund oder schickt er Mails via Webinterface?
    Schau mal in den Quelltext (Strg+U) einer solchen Mails kannst du dort im Header erkennen, welches Mailprogramm verwendet wurde? Steht dort nichts, dann war es eine Webseite.
    Die einzelnen Mailprogramme verwenden verschiedene Angaben:


    Thunderbird: User-Agent:
    Windows Live Mail: X-Mailer:


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    danke für die Antwort. Ich konnte im Quelltext weder X-Mailer noch User-Agent finden. Ich werde mal nachfragen, was mein Freund verwendet. Aber wenn ich die Antwort richtig verstehe habe ich einfach Pech, weil er das falsche Mailprogramm verwendet :(


    Was soll's, so ist das halt mit Software...


    Viele Grüße,
    RoterDonnerVogel

  • Zitat

    weil er das falsche Mailprogramm verwendet


    Ja, oder du das falsche verwendest, von welcher Seite man es auch sieht.
    Vermutlich schreibt er die Mail von einer Webseite, diese arbeiten oftmals besser mit Outlook zusammen.
    Letzteres arbeitet oft mit eigenen HTML-Codes oder falschen Deklarierungen, die Thunderbird nicht unterstützt.
    Trotzdem muss ich sagen, dass es bei mit bei den meisten Newslettern keinerlei Probleme gibt, mit Ausnahme des "der Spiegel".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw