Wörter werden o. Leerzeich. in versend. Mails angezeigt[erl]

  • Thunderbird 16.0:
    Windows 7 Prof. Service Pack 1 - 64 Bit:
    Kontenart (IMAP):
    Postfachanbieter (unterschiedliche):


    Hallo zusammen


    Seit geraumer Zeit habe ich nachfolgend beschriebenes Problem.
    In unregelmäßigen Zeilenabständen sind bei einigen, der von mir auf eine Mailingliste gesendeten Mails die Wörter zusammengeschrieben, werden also ohne Leerzeichen dargestellt.


    z.B. : Bitte lesenSie vor demPosten die Foren-Regeln und machen Sieunbedingt folgende Angaben inIhrer Problembeschreibung


    Das Problem tritt unregelmäßig auf ohne das auch nur ansatzweise ein Schema erkennbar wäre.
    Andere Mails werden vollkommen korrekt übermittelt, Der Austausch gegen eine Ersatztastatur hat das Problem nicht beseitigt.


    Hat jemand eine Idee was die Ursache sein könnte und einen Rat wie ich das Problem beseitigen kann.


    Im Voraus danke für Eure Hilfe

  • Hallo,


    das ist offenbar ein bug, der in Verbindung mit HTML auftritt, wenn Du Gebrauch von der "Backspace-Taste". Dazu gab es erst neulich einen Thread. Ich bin jetzt zu faul, den zu suchen, aber Du wirst ihn schon finden.


    Gruß


    Susanne

  • Zitat von "SusiTux"

    Hallo,
    das ist offenbar ein bug, der in Verbindung mit HTML auftritt, wenn Du Gebrauch von der "Backspace-Taste". Dazu gab es erst neulich einen Thread. Ich bin jetzt zu faul, den zu suchen, aber Du wirst ihn schon finden. Susanne


    Thunderbird 16.0:
    Windows 7 Prof. Service Pack 1 - 64 Bit:
    Kontenart (IMAP):
    Postfachanbieter (unterschiedliche):


    Hallo Susanne


    Vielen Dank, folgenden Thread habe ich gefunden und mir aufmerksam durchgelesen.
    http://www.thunderbird-mail.de…=ohne+Leerzeichen#p335351


    Verändert habe ich jetzt in den HTML-Optionen (Extras->Einstellung->Verfassen), die Schriftgröße in dem ich sie auf mittel eingestellt habe.


    Die ersten 7 Mails die ich seitdem geschrieben und versendet habe wurden ohne den genannten Fehler übermittelt. Es bleibt nun abzuwarten ob dieses so bleibt, was ich nach 7 Mails noch nicht abschliessend beurteilen möchte, da der Fehler ja bei weitem nicht bei jeder Mail aufgetreten war. Ich werde das Problem dann als erledigt einstellen wenn der Fehler bei den kommenden 50 Mails nicht mehr auftritt.


    In jedem Fall danke für Deine schnelle Reaktion


    Jurawakon

  • Hallo Jurawakon,


    ja, das ist der genau der Thread, den ich meinte.


    Zitat von "Jurawakon"

    Verändert habe ich jetzt in den HTML-Optionen (Extras->Einstellung->Verfassen), die Schriftgröße in dem ich sie auf mittel eingestellt habe.


    Ich denke, das löst das Problem.


    Gruß


    Susanne

  • Thunderbird 16.0:
    Windows 7 Prof. Service Pack 1 - 64 Bit:
    Kontenart (IMAP):
    Postfachanbieter (unterschiedliche):


    Hallo Susanne


    Wie bereits avisiert hier meine abschließende Mail zum Thema. Nachdem ich gerade meine 50. Mail nach Änderung der Einstellungen auf die Mailingliste versendet habe, kann ich feststellen, dass das zuvor bestehende Problem seitdem nicht mehr aufgetreten ist.


    Dir nochmals vielen Dank für Deinen Hinweis. Es hat mich ehrlich gesagt gewaltig gestört, dass eine nicht unbeträchtliche Anzahl der von mir verfassten Mails mit solchen Fehlern übermittelt wurden.


    Ich möchte an dieser Stelle nochmals betonen, dass ich kaum ein Forum kenne, in welchem man derart schnell und kompetent Hinweise und Hilfestellung erfährt.


    Allen Verantwortlichen hierfür meine Hochachtung


    Jurawakon

  • Hallo Jurawakon,


    ja, dieser Fehler ist schon recht übel, betrifft er doch eine der grundlegenden Funktionen eines E-Mail-Clients.


    Danke für die Rückmeldung und die Blumen. Die für's Forum teile ich uneingeschränkt. Die für diese Lösung gebühren müllerpaul, der "rein zufällig" über einen Thread gestolpert ist.


    Servus


    Susanne