Wie Thunderbird Mails mit Bildern auf EINER Seite drucken ?

  • Thunderbird-Version: 17.0.3
    Betriebssystem + Version: XP, SP3, plus akt. Updates
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):1&1


    Hallo liebes Forum!


    Wenn ich eine E-Mail in Thunderbird erhalte, wird mir das angehängte Bild mitangezeigt. Wenn ich die Mail dann drucke, erscheint der Text unlesbar klein und das Bild ( meist ja jpg's in riesen-Größen ) wird auf Grund der Größe auf mehrere Seiten verteilt ausgedruckt.


    Ich möchte aber, dass das Bild gleich groß mit dem Text ausgedruckt wird. Separat will ich das Bild nicht noch runterladen müssen, es verkleinern und dann drucken. Es muss doch einfacher geh'n :-) ... das Problem sollten doch eigentlich viele Thunderbird-Nutzer haben!


    Gibt es da ein einfaches Addon oder einen simplen Klick in einem Menü, dass das bewerkstelligt?


    Danke & Gruß


    PS: Folgendes habe ich bereits probiert:
    --------------------------------------------------------
    01) Durch dem Menüpunkt "Anhänge eingebunden anzeigen" geschieht oben genannter
    Effekt beim Druck. Wenn ich den Haken raus mache, dann wird der Text ordentlich
    angezeigt und gedruckt. Das Bild muss ich aber separat "behandeln" :-(


    02) Mit den Addon's "Image Zoom" ( nicht mit Thunderbird 17.0.3 ), "Printing Tools"
    und "Shrunked Image Resizer" scheint es nicht exakt um mein Druck-Problem zu
    gehen. Oder ich hab was übersehen....


    03) In den Kyocera - Druckeinstellungen wird angezeigt, dass zum Druck auf 100%
    reduziert werden soll. Mehr Einstellungen find' ich nicht...

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Mit den "Printing Tools" müsstest du dein Problem beheben können: > Datei > Erweiterte Druckeinstellungen.

    Zitat

    Separat will ich das Bild nicht noch runterladen müssen


    Von wo möchtest du es den herunterladen?
    Normalerweise ist es in der Mail fest integriert, es sei denn es handelt sich um eine remote-Datei (die aus dem Internet nachgeladen werden muss). Welches von beiden auf deine Mail zutrifft, ist für Laien nicht einfach zu erkennen.
    Die Größe der Mail könnte ein Anhaltspunkt sein.

    Zitat

    Das Bild muss ich aber separat "behandeln"


    Ich weiß nicht, was du damit meinst.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo und Dank Dir für Deine Antwort "mrb".


    Also, ich hoffe, ich kann es Dir besser erläutern, ich machs mal Menüpunktartig:


    a) Es kommt eine Mail ( via pop, 1&1 ) mit einem jpg - Foto in meinen Posteingang.


    b) Die Mail wird (und soll) in Reintext angezeigt und die Anhänge, also das Bild,
    werden "eingebunden angezeigt" ( Siehe Menüpunkt oben unter "Ansicht" ).


    Der Mailtext ist normal groß zu lesen, alls prima, und das Bild wird auch an die
    Bildschirmseite entsprechend groß darunter angezeigt.


    c) ( wenn ich "Anhänge eingebunden anzeigen" nicht markiere, dann habe ich nur
    die reine Mail in Reintext und die Datei, die der Mail anhängt ( diese liegt bereits
    bei mir auf dem Rechner ) muss ich explizit mir aufrufen unten. Unten steht: 1 Anhang...
    Speichern...


    d) Wenn ich die Mail mit dem Bild nun drucken will, entsteht oben genanntes Problem.
    Dies kann ich schon in der Druck-Vorschau seh'n...


    Zu "Printing Tools": Welchen Menüpunkt unter Datei - Erw. Druckeinst. soll ich denn da (ab)wählen?

  • Den Punkt verändern, der die Größe des Textes verändert.
    > Textstil > "Größe anwenden". Das Dropdownmenü ganz rechts dient zur Änderung der Schriftgröße.
    Außerdem musst unter "Verschiedenes" "Nur markierten Text drucken" deaktivieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ok, gemacht. Hab dazu eine schöne lange Mail genommen mit einem jpg Bild, dass 700 kb groß ist und ca. 2400 Pixel breit. Auf'm Monitor siehts top aus :-)


    In der Druckvorschau und im Druck dann ist die Schrift dann tatsächich was größer geworden ( vorher 1/6 der Seite, nun ca. 1/3 der Seite ), is aber immernoch net so, wie es sein müsste. Der Text und auch das Bild müssen ja normal auf eine DIN A4 Seite passen.


    Die Schriftgröße kann ich im Übrigen in dem Drop-Down Menü nur auf maximal 36 stellen....


    PS: Das mit dem deaktivieren ist bereits deaktiviert :-)

  • Und wenn du die Schriftgröße testweise auch in Thunderbird vergrößerst?
    Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Erweitert und dort "Feste Breite" veränderst u.U. auch "Minimale Schriftgröße".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja, daran habe ich auch grad gedacht und habe dort rumexperimentiert. Dazu dann die Größen mit Printing Tools verändert.


    Jetzt ist mir dabei aufgefallen, dass das Problem irgendwo in der Auflösung oder in Thunderbird vielleicht selber liegt, denn die Relationen verändern sich je nach verwendeten Bild. Beispiel:


    1. Normale Mail, Textgröße 12, Bildauflösung: 2400 Pix
    = Text im Druck MINI, aber Bild passt exakt drauf.


    2. Normale Mail, Textgröße 36, Bildauflösung 800 Pix
    = Text RIESENGRoß, aber Bild passt wieder exakt drauf,

    JEDOCH wenn ich die Einstellungen belasse und ich bekomme die gleiche
    Mail mit großem Anhang:


    3. Normale Mail, Textgröße 36, Bildauflösung 2400 Pix
    = Text Mini, aber Bild passt wieder exakt drauf,

    Liege ich Textgrößen-mässig in der Mitte, ändert sich im Druck die Textgröße immer wieder, das Bild bleibt aber immer passend zur DIN A4 Seite.


    Kann man das verstehen, was ich da geschrieben habe? ;-) 
    Seh ich vor lauter Wald die Bäume net? lol

  • Wenn du alle bei dir vorhanden Add-ons deaktivierst (auch ein evtl. Theme!), das gleiche Ergebnis?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Es ist nur das Printing Tool aktiviert. Themes habe ich nie drauf getan.


    Also, dank Deiner Hilfe "mrb" muss man ja jetzt die Frage anders stellen:


    Wie drucke ich eine Mail auf DINA4, bei der Schriftgröße und Bild im Ausdruck immer gleich bleiben und exakt auf DIN A4 passen, unter Berücksichtigung, dass das einzufügende Bild in der Auflösung variiert?

  • Gute Frage, die ich dir spontan ohne Test nicht beantworten kann.
    Vielleicht komme ich heute Abend dazu, das mal zu untersuchen oder andere Kollegen helfen hier weiter.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das wäre lieb. Dank Dir.


    Interessant wäre hier vielleicht auch, ob hier auch andere Komponenten eine Rolle spielen, wie z.B. die Einstellungen des Druckers selber ( der Kyocera hier hat ein Feld wo ich halt eine Haken drin habe, dass die Größe immer an DINA4 angepasst wird, ist wohl Standard bei Druckern ) oder dass evtl. irgendwelche Treiber das nicht mitmachen.


    Das Problem besteht allerdings nicht erst seit gestern oder nach einer Umstellung. Ich bring das nur jetzt zur Sprache, weil die E-Mails mit großen Bildern im Anhang ( von Iphones, Fotos von Freunden etc. ) immer mehr werden und ich keine Lösung hierfür weiss.


    Gruß

  • Hallo,
    wärst du damit einverstanden, wenn du mir eine solche Mail als *.eml zusenden könntest? (Datei > Speichern als > Datei).
    Falls ja, sende ich dir PN meine Mailadresse für diese Zwecke.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Thunderfreund,


    mrb fragt ja nicht umsonst.


    Für den Fall des Datenschutzes:
    Bestände für Dich nicht die Möglichkeit den Text der E-Mail zu verfremden, den/die Adressaten zu anonymisieren und die angehängten Bilder per Bildbearbeitungsprogramm ebenfalls deutlich zu verfremden?


    Nur so zur Anregung.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hm, die Idee ist gut.


    Sind denn sonst irgendwelche privaten Daten in dieser eml Datei enthalten? ( ... Account Name, Verbindungseinstellungen etc. ) ?


    Lieben Gruß

  • Hallo Thunderfreund,


    im Donnervogel mit <STRG>-<U> diese Mail anzeigen lassen, dann siehst Du was in der Kopfzeile bzw. in der Fußzeile steht und Du anonymisieren willst.


    Wenn Du die Mail extern als EML-Datei speicherst, dann kannst Du diese Datei mit einem normalen Texteditor (bei Windows zum Beispiel Notepad oder Wordpad) bearbeiten.


    Obwohl man aus Sicherheitsgründen Bilder nicht aus dem Donnervogel heraus öffnen sollte, wenn Du die betreffenden Bilder verfremden musst, dann eben per "öffnen mit" mit einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten und danach speichern.


    Du kannst ja vor dieser Bearbeitung das E-Mail-Original als EML-Datei speichern. Mit einem Dateimanager die E-Mail.EML umbenennen in zum Beispiel E-Mail_org.EML.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Eine *.eml ist eine Textdatei. Hast du sie einmal abgespeichert kannst du sie also mit einem Editor verändern.
    Was im Nachrichtentext geändert wird, ist egal, nur sollte der Header so erhalten bleiben, dass die Domains der Mailadressen mit dem @ Zeichen noch zu erkennen sind, die Namen davor sollten ausgeixt (=xxxxx) werden.
    Die Namen der Anhänge sollten ebenfalls nicht geändert werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Sind denn sonst irgendwelche privaten Daten in dieser eml Datei enthalten?


    Öffne sie mit einem Editor und überprüfe sie.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hat niemand eine konkrete Idee?


    Nochmal: Wenn ich über die Thunderbird Eigenschaften die Schriftgröße ändere, dann habe ich aber in der nächsten Mail - wenn dort das Bild z.B. nur 600 Pixel in der Breite klein ist - ein entsprechend des Bildes größeren / kleinere Text .


    Die Schriftgröße wird immer in Relation zur Bildgröße mit groß gezogen bzw. kleiner gemacht.


    Gruß

  • Ich hatte dir ja das Angebot gemacht, mir eine *.eml zu zuschicken.
    Mehr kann ich hier nicht tun.
    Du könntest aber das Verhalten in einem neuen Profil testen. Wenn es dort OK, ist dein altes Profil defekt oder vollkommen falsch eingestellt.


    4 Ein neues Profil erstellen.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw