TB lädt ununterbrochen, alle Mails verschwunden

  • Thunderbird-Version: 17.0.4
    Betriebssystem + Version: XP Sp3
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Web.de, T-Online, arcor.de


    Guten Tag,
    Dies ist mein erster Besuch hier im Forum und bei Fehlern bitte ich um Nachsicht.


    Nach dem Upgrade von DSL 3000 auf VDSL 50 sind plötzlich alle Mail "verschwunden" und die vorhandenen Ordner sind leer. Ausserdem "rödelt" das Rädchen neben der Dateibeschriftung nach dem Abrufen der Accounts ständig bis TB geschlossen wird. Habe mal versucht zu reparieren, aber da ist Schweigen im Walde. Neue Mails kommen an,
    wie sicher, kann ich nicht erkennen. Sicherheitshalber rufe sie ich zusätzlich direkt per Internet ab.


    Zur Sicherheit habe ich 3 Images des Betriebssystem (Acronis True Image) weiss aber nicht, wie ich ggf. die Anwendung wieder herrichten kann.


    Im Voraus vielen Dank für hilfreiche Tipps !


    hac004


    Nachtrag:
    Da leider kein Ratschlag zum Problem gekommen ist, hier mal eine Ergänzung:
    Wenn ich den TB über Systemsteuerung/Software lösche, bleibt das Profil erhalten um es bei Neuinstallation zu verwenden?


    Gruss hac004

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Wenn ich den TB über Systemsteuerung/Software lösche, bleibt das Profil erhalten um es bei Neuinstallation zu verwenden?


    Ja. Es könnte sein, dass Thunderbird dabei ein Fenster aufpoppt, ob alle Dateien und Einstellungen also auch die eigenen Mails gelöscht werden sollen oder so ähnlich. Das sollte man tunlichst natürlich verneinen.
    Außerdem: eine tägliche Sicherung des aktuellen Profils ist dringend zu empfehlen. Ungesicherte Dateien sind unwichtige Dateien.
    Den Ort/Pfad des Profils sollte übrigens jeder Thunderbird-Benutzer genau wissen.
    Es gibt insgesamt ja drei davon und zwei (auf den ersten Blick)sehr ähnliche.
    Wählst du das falsche, stehst du ohne Mails da - unwiderruflich.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für den Tipp. Habe TB gelöscht, aber danach waren in C:/Explorer/Programme/Mozilla Thunderbird...
    alle Daten noch da.
    Nach Neustart neu installiert. Die Darstellung (leere Ordner, gleiche Konten und gleicher Fehler) ist wie vorher.


    Bin ratlos.


    hac004

  • Das war eigentlich vorauszusehen, da Probleme dieser Art sich fast immer im Profil selbst tummeln.
    Bevor du ans Eingemachte gehst:
    welche Ordner-Mode-Einstellung unter Ansicht > Ordner > hast du dort aktiviert?
    Beschäftige dich mal mit den Dateien im Profil, damit du weißt, welche Dateien im Profil deinen Ordnern in TB entsprechen:
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Anhand der Dateigröße lässt sich abschätzen, ob es es ich um leere oder gefüllte Dateien handelt.
    Öffne mal eine mit einem guten Editor (WordPad, Notepad++, aber nicht NotePad).
    Dort erkennst du, ob alle Mails noch vorhanden sind.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Guten Tag,
    vielen Dank für die Hinweise. Es geschehen noch Zeichen und Wunder.
    Wollte mein vorletztes Image laden um ggf. die folgenden Versuche rückgängig machen zu können.
    Nach dem Erstellen eines aktuellen System-Images habe ich, bevor weitere Versuche gemacht wurden, TB aufgerufen und siehe da, es lief wie in alten Zeiten..??? :D


    Gruss und Dank aus Berlin !


    hac004