Thunderbird portable, alle Konten und Mails weg

  • Thunderbird-Version: portable 17.0.2
    Betriebssystem + Version: Windows 8
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, WEB.de


    Hallo user,


    ich benutze die aktuelle Version des Thunderbird portable 17.0.2 mit einem USB-Stick, damit er an verschiedenen PCs zur Verfügung steht.
    Heute zeigte Windows an, dass es Probleme mit dem Stick gäbe und schlug eine Reparatur des Datenträgers vor. Das machte ich und dies war ein Fehler. Nach der Reparatur waren meine Konten und die Mails weg, ich solle ein neues Konto anlegen.
    Leider habe ich keine aktuelle Sicherung des Sticks, darum wäre ich sehr daran interessiert, die Mailkonten und Mails wieder verfügbar zu machen. Die Verzeichnisse, die die Mails enthalten, scheinen auf dem Stick noch vorhanden zu sein, auch die Mailkonten. Wer weiß Rat?
    Gruß Erwin5

  • Hallo Erwin5


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Da

    "erwin5" schrieb:

    Die Verzeichnisse, die die Mails enthalten, scheinen auf dem Stick noch vorhanden zu sein, auch die Mailkonten.

    scheinst du ja noch mal Glück gehabt zu haben...


    Mache nun zuerst mal eine Kopie des Sticks auf deinen PC, dann installiere TB und das Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced), damit kannst du dann aus den Kontenordnern die Dateien ohne Endung (inbox, sent...) importieren. Die gleichnamigen Index-Dateien mit der Endung *.msf werden nicht benötigt, die erzeugt TB dann neu.
    Die Adressen findest du in den Dateien der Endung *.mab


    Näheres dazu : Dateien im Profil kurz erklärt[/size]]


    Btw: einen Stick nicht regelmäßig zu sichern... :pale:

  • "rum" schrieb:

    ist richtig, aber es gibt auch andere Portable Thunderbird


    Hier wird ja beschrieben, worin sich die verschiedenen Versionen unterscheiden.


    Mir ging es ja in erster Linie darum, die aktuelle Version zu verlinken, weil der TO der Meinung ist, mit der 17.0.2 aktuell unterwegs zu sein.


  • Hallo,


    dein jetziger Link ist ja ein "Unterlink" der von mir verlinkten Site mit den gängigen Portables , oben hattest du halt nur die eine portab. Version und wir wissen ja nicht, welche der User bisher hat.