E-Mail Suchen - Ergebnisinformation

  • Thunderbird 17
    Windows XP


    der Tab mit den angezeigten Suchergebnissen enthält oberhalb des E-Mail Datums einen Namen zu dem es im Mail selbst keinen erkennbaren Bezug gibt. Wie und aufgrund welcher Einstellung wird dieser in der Suchergebnis-Anzeige erzeugt ?

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, ! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Schau halt mal im Header der Mail nach (Quelltext>Strg u)




    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Auch der Quelltext zeigt mir keinen Hinweis. Inzwischen habe ich in der Konfiguration unter dem Einstellungsnamen "mail.identity.id3.usermail" als Wert die E-Mail Adresse der Person gefunden und geaendert aber das hat nichts gebracht.
    Auch habe ich festgestellt, dass die Suchergebnis-Information bei erhaltenen E-Mails ebenfalls den falschen Namen (nicht meinen) des Empfaengers anzeigt.
    Da ich begruendeten Verdacht habe, dass mein Mailverkehr 'abgehoert' wird, muss ich wissen, was diese Eintraege zu bedeuten haben ...

  • Hallo wisi,


    "wisi" schrieb:

    Da ich begruendeten Verdacht habe, dass mein Mailverkehr 'abgehoert' wird, muss ich wissen, was diese Eintraege zu bedeuten haben ...


    Dazu so viel:
    Zum einen kannst du sicher sein, dass alle unsere Mails zumindest durch automatisch arbeitende Filter "gepresst" werden, welche bei "Auffälligkeiten" weitere Maßnahmen auslösen. Das ist seit Jahren so.
    Du kannst aber auch sicher sein, dass du davon nichts mitbekommen wirst. Warum auch? Es erfolgt ja nur lesender Zugriff.
    So lange du deine Mails zum Schutz deiner Privatspäre nicht verschlüsselst (und zwar von "Ende zu Ende") nimmst du das bewusst in Kauf!


    Ob an deinen Mails irgend etwas verändert wurde, erkennst du wirklich nur an der Kontrolle des Quelltextes. Entsprechendes Hintergrundwissen dazu vorausgesetzt. Damit kannst du evtl. "Amateurmitleser" entdecken - mehr aber auch nicht.


    Die von dir andeutungsweise genannten Effekte können aber auch:
    - von "nicht optimal gesetzten" Suchoptionen, oder
    - evtl. auch von defekten Indexdateien
    verursacht werden.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!