Schriftgrösse [erl.]

  • Thunderbird-Version: 17.0.6
    Betriebssystem + Version: Vista 32 bit
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de
    Hallo,
    habe "Theme Font & Size Charger 7.1" installiert.
    Kann ich die Schriftgösse "sehr klein" als Standard einstellen ?
    Bis jetzt ist Standard "sehr groß".
    Wenn ja, wie gehe ich vor ?
    Gruss Werner

  • Hallo,
    das Add-on verändert ja nur das gesamte Layout des Fensters, aber nicht die Schriftgrößen im Header- oder Nachrichtenfenster, oder?
    Die Schriftgröße in den Nachrichten musst du schon über die üblichen Einstellungen unter
    Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Erweitert und dieses sowohl für die Schriftarten "Westlich" und(!) Unicode machen.
    Für Reintext ist dort "Feste Breite" zuständig.
    Für formatierten Text ist Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten, Standardschriftart zuständig.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hi,
    Danke funktioniert im wesentlichen.
    "Schriftarten "Western" und(!) Unicode machen"
    Wie mache ich das ?
    Gruss Werner

  • Hallo,

    Zitat von "Werner99"


    "Schriftarten "Western" und(!) Unicode machen"
    Wie mache ich das ?


    :arrow:

    Zitat von "mrb"


    Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Erweitert und dieses sowohl für die Schriftarten "Western" und(!) Unicode machen.


    nach den Einstellungen für "Westlich" klappst du das Menü über die Pfeiltaste rechts an der gleichen Stelle auf und wählst "Unicode" direkt darüber.

  • Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Erweitert
    Ganz oben steht doch "Schriftarten für" rechts daneben steht die Zeichenkodierung mit einem Dropdownmenü, für die diese Einstellungen gelten. Hier musst du aber mindestens 2 Zeichenkodierungen einstellen, nämlich "Westlich" (steht wahrscheinlich schon da) und "Unicode". Machst du nur "Westlich", kann es sein, dass du Mails in Unicode (=UTF-8) erhältst (die Zahl der Versender mit dieser Zeichenkodierung wächst ständig) und dann vermutlich wieder die großen kleinen Schriftgrößen angezeigt bekommst, und das möchtest du ja gerade nicht, oder?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Damit du das auch verstehst, stelle mal für "Westlich" z.B. irgendwo unter Erweitert eine Schriftgröße auf sagen wir 25.
    Dann wechsle die Zeichenkodierung auf Unicode. Hast du dann dort auch 25 stehen??


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Jetzt habe ich es begriffen !
    Also sowohl unter "westlich" als auch unter "Unicode" die gleiche Schriftgröße einstellen.
    Dank und Gruss
    Werner