Wiederherstellung nach Neuinstallation nicht möglich

  • Thunderbird-Version: 17.0.6
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64-bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): eigen
    Ich habe vor meinem "Umzug" mein komplettes Profilverzeichnis gesichert. Nach dem Umzug habe ich dann Thunderbird neu installiert und dann den Inhalt meines alten Profilverzeichnis in das neue Profilverzeichnis kopiert. Leider sind meine alten Mail nicht mehr drin, obwohl meine Inbo-Datei über 700 MB groß ist.
    Jetzt habe ich testweise mal das Verzeichnis "mail.xxx.de" - also das Verzeichnis, indem auch meine Mailordner drin stehen. gelöscht und Thunderbird dann neu gestartet. Seltsamerweise erstellt Thunderbird dann sofort ein neues Verzeichnis "mail.xxx-1.de" - also ein Verzeichnis mit genau meinem Mail-Acount, nur mit dem Zusatz "-1".
    Meine Fragen nun:
    1. Woher weiss Thunderbird, wie mein Mailacount heisst? Wo speichert er diese Daten?. In den diversen *.ini habe ich nichts gefunden.
    2. Wie bekomme ich meine alten Mails wieder?


    Vorab schon mal danke für eure Unterstützung.

  • Hallo,
    hattest du vorher den Inhalt des neuen Profils gelöscht?

    Zitat

    Inhalt meines alten Profilverzeichnis


    Beschreibe mal genau, welchen Ordner du damit meinst?

    Zitat

    1. Woher weiss Thunderbird, wie mein Mailacount heisst? Wo speichert er diese Daten?


    In der Datei prefs.js des alten Profils.

    Zitat

    Seltsamerweise erstellt Thunderbird dann sofort ein neues Verzeichnis "mail.xxx-1.de" - also ein Verzeichnis mit genau meinem Mail-Acount, nur mit dem Zusatz "-1".


    Das macht Thunderbird gelegentlich, wenn ein Fehler im Konto bzw in einem Ordner vorliegt.

    Zitat

    2. Wie bekomme ich meine alten Mails wieder?


    Ich plädiere immer dafür, bei unklaren Verhältnissen ein neues Profil anzulegen, die Konten neu hinzuzufügen und die alten Ordner/Mails mit Hilfe des Add-ons ImportExportTools als "Mbox" zu importieren. Für das Adressbuch kann man das Adfd-on MoreFunctions ForAddressBook
    verwenden.
    4 Ein neues Profil erstellen.
    Du könntest auch dein jetziges Profil versuchen zu reparieren, indem du das Konto löschst, alles Reste davon im Profil ebenfalls entfernst (an Sicherung denken!) und das Konto wieder neu hinzufügst. Danach die o. beschriebene Importprozedur.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,
    hattest du vorher den Inhalt des neuen Profils gelöscht?


    Ja
    Beschreibe mal genau, welchen Ordner du damit meinst?
    Im Profilordner gibt es den Ordner Mail. Dort sind mehrere Verzeichnisse, u.a. das Verzeichnis mit meiner Mailadresse des Mailservers, also "mail.meinserver.de"

  • Ich raffe es nicht.
    Ich habe meine alte Windows Festplatte mit allen Thunderbird Ordnern (also die unter Benutzer/AppData/Local/ und Benutzer/AppData/Local/Roaming) noch und davon diese daten 1:1 auf die neue Platte kopiert. Es sind immer nur die neuen Infos da, nicht meine alten Mails :-(

  • Hat sich erledigt. Sie waren in einem anderen Verzeichnis abgelegt und wurden nicht korrekt auf die neuen Platten kopiert.

  • Zitat

    Sie waren in einem anderen Verzeichnis abgelegt und wurden nicht korrekt auf die neuen Platten kopiert.


    Heißt das, du hattest einzelne Konten außerhalb des Profils ausgelagert? Ich meine damit die Funktion in den Servereinstellungen -> "lokaler Ordner"


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    "RvMWillich" schrieb:

    Ich habe meine alte Windows Festplatte mit allen Thunderbird Ordnern (also die unter Benutzer/AppData/Local/ und Benutzer/AppData/Local/Roaming) noch und davon diese daten 1:1 auf die neue Platte kopiert

    und genau das ist der Fehler, denn das jetzt im Zitat von mir fett markierte local ist der falsche Pfad, dort stehen zwar die Profilordner scheinbar nochmal, aber sie enthalten nur Cache- und Update-Daten

  • @ rum 
    Du könntest Recht haben, allerdings habee ich das so verstanden, dass er beide Ordner an die jeweils richtige Stelle kopiert hatte, also local -> local und roaming -> roaming, das wäre in meinen Augen nicht falsch.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi mrb,


    ich habe den Local Pfad von Win 7 nicht genau im Kopf, aber er sagt in beiden Fällen ..\local\... und das wäre falsch, oder?

  • Ja, aber \local\roaming gibt es nicht und ich hielt das für einen versehentlichen Fehler.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw