Sunbird - alte Kalenderdaten wiederherstellen

  • Thunderbird-Version: Sunibird
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): ?
    Postfachanbieter (z.B. GMX):?


    Hallo,


    wie ihr aus meinen Angaben sehen könnt, bin ich kein PC Auskenner. Ich hoffe auch, dass ich hier nicht im falschen Forum gelandet bin, aber das Sunbird Forum hat mich hierher weitergeleitet.


    Mein Problem: Ich habe meinen alten Laptop geschrottet und zum Glück noch die Festplatte komplett retten können. Dort finde ich auch den Sunbird Ordner und kann das Programm öffnen. Aber es fehlen alle Kalenderdaten! Die müssen ja eigentlich auf der Festplatte gespeichert sein, oder? Was muss ich jetzt tun?


    Danke schonmal für die Hilfe!

  • Hallo Divingmousse,
    Willkommen im Forum hier bist Du genau richtig.
    Da Du geschrieben hast das Du dich nicht mit dem PC auskennst, gehe ich davon aus das Deine Sunbird Kalender alle in der Datenbank liegen. Das einfachste ist das Du alle Kalender in eine ics Datei exportierst.
    Klicke den/die Kalender mit der rechten Maustaste an und wähle "Kalender exportieren" aus.
    Suche die einen Ordner aus wohin Du diese Datei speicherst, wichtig wähle nur "Calendar (*.icS)" aus.
    Jetzt weiß ich nicht ob Du weiter mit Sunbird arbeiten willst, wenn ja nehme bitte die letzte Version Sunbird 1.0b3pre DE am Ende des Beitrages.
    Wenn Du dich entschieden hast Thunderbird mit Lightning oder Sunbird, legst Du in dem neuen Programm wieder alle alten Kalender an und importierst die vorher exportieren ics Dateien.

  • Danke schonmal, für die Antwort!


    Aber das war nicht ganz mein Problem. Ich hatte auf dem alten Rechner mehrere Kalender im Sunbird angelegt. Für privates, die Arbeit etc. Jetzt ist vo alten Rechner nur noch die Festplatte übrig und die einzelnen Kalender erscheinen beim öffnen des Sunbirds von der Festplatte nicht. Wie komm ich da wieder ran?

  • "Divingmousse" schrieb:

    die einzelnen Kalender erscheinen beim öffnen des Sunbirds von der Festplatte nicht.


    Soll das heißen die Kalender auf der linken Seite werden Dir nicht angezeigt?

  • Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba


    Ja, genau!

  • Wenn auf der linken Seite keine Spalte ist, gehe mit der Maus an den linken Rand, wenn sich der Mauszeiger verändert kannst Du das Fenster aufziehen. Mache dann einen klick mit der linken Maustaste halte sie fest und ziehe das Fenster auf.

  • "edvoldi" schrieb:

    Wenn auf der linken Seite keine Spalte ist, gehe mit der Maus an den linken Rand, wenn sich der Mauszeiger verändert kannst Du das Fenster aufziehen. Mache dann einen klick mit der linken Maustaste halte sie fest und ziehe das Fenster auf.


    Nein nein die Spalte ist schon da, aber die Kalender nicht. Eingach wie rausgelöscht... Vllt hattest du mir die Antwort in deiner ersten mail ja doch schon gegeben. Mit dem rauskopieren aus der Datenbank. Nur wo finde ich die Datenbank?

  • "Divingmousse" schrieb:

    Eingach wie rausgelöscht...


    Wenn in der linken Spalte keine Kalender stehen dürften sie auch nicht mehr existieren.

    "Divingmousse" schrieb:

    Mit dem rauskopieren aus der Datenbank


    Das wird nicht gehen außer Du hast ein Programm was die Datenbank bearbeiten kann.
    Wenn in der linken Spalte keine Kalender drin stehen dürfte die Datenbank auch leer sein.
    Die Datenbank befindet sich im Sunbird Profil im Ordner " calendar-data " es ist die local.sqlite .
    Im Ordner " calendar-data " gibt es auch noch einen backup Ordner, mit etwas Glück findest Du dort etwas.
    Wo befindet sich mein Profil?

  • H, mist, dann sieht es wohl echt so aus, als wären die Kalender verloren. So ein Mist! Aber danke, für deine Hilfe! :top:

  • Hallo Divingmousse,


    "Divingmousse" schrieb:

    H, mist, dann sieht es wohl echt so aus, als wären die Kalender verloren. So ein Mist! Aber danke, für deine Hilfe! :top:


    Sag, gibt es ein besseres Argument zur Bestätigung unseres immer und immer wieder gebetsmühlenartig vorgetragenen Hinweises zu einer regelmäßigen Datensicherung? Wohl kaum ... .


    Aber ich will ja nicht nur mit dem Finger auf dich zeigen.


    Ich gehe davon aus, dass du die HD per USB-Adapter oder wie auch immer an deinen PC angebunden hast, und dass du mit dem Dateimanager zumindest vollen lesenden Zugriff darauf hast.
    Und du hast bestimmt auch aktiviert, dass du die so genannten versteckten Dateien und Ordner sehen kannst.


    Benutze jetzt die Suchfunktion deines Dateimanagers und suche auf der gesamten Platte nach einer Datei mit dem Namen "local.sqlite". Wenn gefunden => wegsichern. Und dann suchst du nach Dateien mit der Endung ".ics". Beides sind mögliche Kalenderdateien.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!