Weiterleiten klappt nicht wie es soll

  • Thunderbird-Version: 17.0.6
    Betriebssystem + Version: XP-Home
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Tele2.at


    Guten Tag!
    Ich habe ein eMail bekommen, in dem innerhalb des Textes Bilder zu sehen sind. (TB-01)Auf zweierlei Weise habe ich versucht, dieses eMail weiter zuleiten.


    - Einfaches Weiterleiten als 'eingebunden' vergisst Text und Bilder. Dafür werden alle vorherigen bzw. mit mir gleichzeitig angeschriebenen Empfänger im Text angeführt. (TB-02)


    - Weiterleiten als 'Anhang' sieht im wesentlichen so aus, wie ich mir 'eingebunden' vorstelle. Allerdings erscheinen auch in diesem Falle die vorherigen Empfänger im Text auf, (TB-03)
    Schreenshots anbei.


    Offwensichtlich handelt es sich um ein Problem, dass es seit langer Zeit mit TB gib, wie ich beim Nachforschen im Forum sehe.


    Gruß
    Guzzi


    PS.
    Gibt es eine einfachere Möglichkeit Schreenshots einzufügen? z. B <STRG>+C <STRG>+V ? Es soll ja nur ein paar Sekunden dauern. ;)



    Edit: Ich habe u. a. aus Datenschutzgründen den 3. Screenshot entfernt, da es unverantwortlich ist, etliche E-Mail-Adressen anderer Personen im Internet zu veröffentlichen. Im 2. Screenshot sind immer noch einige E-Mail-Adressen lesbar. Bitte anonymisieren! Mod. graba

  • Hallo guzzi,


    "guzzi" schrieb:

    Einfaches Weiterleiten als 'eingebunden' vergisst Text und Bilder.


    Wenn Du die E-Mails in HTML verfasst und bei Dir die Ansicht auf "Original HTML" stellst, sollte das nicht der Fall sein. Probiere es aus, indem Du Dir einfach selbst eine E-Mail weiterleitest.
    Du musst diese Einstellungen nicht dauerhaft vornehmen sondern kannst bei Reintext bleiben. Für das Verfassen oder Weiterleiten in HTML genügt es, wenn Du beim Klick auf "Weiterleiten" bzw. "Verfassen" die "Strg-Taste" gedrückt hältst.


    Für das Umschalten der Ansicht gibt es die wirklich gute Erweiterung "Allow HTML Temp".


    "guzzi" schrieb:

    Allerdings erscheinen auch in diesem Falle die vorherigen Empfänger im Text auf


    Das ist m.E. beim Weiterleiten so vorgesehen, nicht nur beim TB. Du kannst Dich ja mal unter den Erweiterungen umschauen, ob es da etwas gibt.


    "guzzi" schrieb:

    Es soll ja nur ein paar Sekunden dauern. ;)


    Übung macht den Meister :-) Du kannst gleich weitermachen, denn die Adressen von Irmi und anderen sind in einem der Screenshots noch lesbar.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo,
    Ergänzung:
    dass Bilder beim Weiterleiten/Antworten nicht angezeigt werden, kann auch am Versender der empfangenen Mail liegen. Die wird dann zwar in Thunderbird korrekt dargestellt, kann dann aber Probleme beim Weiterleiten/Antworten mit sich bringen. Das kann durch den verwendeten HTML-Code oder auch eine falsche Deklarierung der Mail (in Bezug auf den Anhang) verursacht werden. Oft sind das Mails von Outlook, Newsletters oder von Webseiten versendete Mails.
    Wie SusiTux schon sagte, ist das Weiterleiten der ursprünglichen An- bzw- CC-Adressen normal.
    Daher wird ja immer wieder empfohlen, Massenmails als Bcc zu adressieren, dann verschwinden die Bcc-Adressen.
    Das sollte dem Versender mal mitgeteilt werden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • PS.
    Gibt es eine einfachere Möglichkeit Schreenshots einzufügen? z. B <STRG>+C <STRG>+V ? Es soll ja nur ein paar Sekunden dauern. ;)


    Ja oder nein?


    Ich habe u. a. aus Datenschutzgründen den 3. Screenshot entfernt,


    Danke
    Guzzi

  • Danke für die Antworten, aber ...


    < Wenn Du die E-Mails in HTML verfasst und bei Dir die Ansicht auf "Original HTML"
    < stellst, sollte das nicht der Fall sein. Probiere es aus, indem Du Dir einfach selbst
    < eine E-Mail weiterleitest.


    Es geht um eMails, die ich bekommen habe, nicht um solche, die ich verfasst habe.


    < Das ist m.E. beim Weiterleiten so vorgesehen, nicht nur beim TB. Du kannst Dich
    < ja mal unter den Erweiterungen umschauen, ob es da etwas gibt.


    Bei Outlook Express muss ich mich um nix kümmern.


    -Keine Erweiterungen abfragen, keine zusätzlichen Entscheidungen treffen, keine zusätzlichen Tasten drücken.


    Weitere Frage: Gibt es die Funktion "Eigenschaften" für eMails, damit ich z. B. das vom Absender verwendete Programm samt Version abfragen kann? (Siehe OE)


    Gruß
    Guzzi



    "An Adressen" scheinen beim Weiterleiten nicht auf, Text bleibt Text, eingebettete Bilder bleiben eingebettet, Anhänge bleiben Anhänge.

  • "guzzi" schrieb:

    Es geht um eMails, die ich bekommen habe, nicht um solche, die ich verfasst habe.


    Wenn Du solch eine E-Mail weiterleitest, dann verfasst Du aber eine neue.


    "guzzi" schrieb:

    Bei Outlook Express muss ich mich um nix kümmern.


    -Keine Erweiterungen abfragen, keine zusätzlichen Entscheidungen treffen, keine zusätzlichen Tasten drücken.


    Niemand zwingt Dich, Thunderbird zu benutzen. Mir persönlich ist es ebenfalls völlig wurscht, welches Programm Du verwendest.


    Bei den Tasten hatte ich mich übrigens vertan. Die richtige Kombination lautet: Umschalttaste + Klick auf Weiterleiten.
    Außerdem würde ich Dich bitten, richtig zu lesen: Ich schrieb nämlich davon, dass diese Tastenkombination dann nötig ist, wenn Du das Verfassen in HTML nicht dauerhaft einstelllen willst, also für das einmalige Verfassen in HTML. Daraus ergibt sich mit etwas Nachdenken, dass man das Verfassen in HTML auch fest einstellen kann.


    Für mich endet hier die Hilfsbereitschaft, weil Deine Bereitschaft, an der Lösung Deines (nicht meines) Problem zu arbeiten, offenbar recht begrenzt ist.

  • Wenn mir niemand helfen will, kann man halt nichts machen. Vom Programm hatte ich mir mehr erwartet, aber Ihr seid ja wohl nicht die, die es programmieren.


    Gruß
    Guzzi

  • Hallo,

    "guzzi" schrieb:

    Wenn mir niemand helfen will, kann man halt nichts machen.


    wie interpretieren Sie eigentlich die obigen Antworten auf Ihren Beitrag? Haben wohl einige User Langeweile gehabt oder? :rolleyes:

    Zitat

    Vom Programm hatte ich mir mehr erwartet, aber Ihr seid ja wohl nicht die, die es programmieren.

    Schön, dass Sie es vermuten. Wir sind hier ein Forum von Usern für User, in dem Helfer ihre Freizeit ohne Entgelt einbringen, um anderen Usern mögliche Lösungen für ihre Probleme zu vermitteln.

  • Hallo!


    > wie interpretieren Sie eigentlich die obigen Antworten auf Ihren Beitrag? Haben wohl einige User Langeweile
    > gehabt oder?


    Das nehme ich nicht an. Aber ich hatte konkrete Fragen gestellt. Die Antworten darauf habe ich entweder gar nicht bekommen ( Hätte man ja sagen können 'weiß ich nicht') oder die Antwort hat nichts gebracht wie nachstehende:


    > Bei den Tasten hatte ich mich übrigens vertan. Die richtige Kombination lautet: Umschalttaste + Klick auf
    > Weiterleiten.


    Damit kann ich zwar weiterleiten, die eingebetteten Bilder und der Text sind aber nicht dabei. Das sehe ich als einen Programmfehler an - außer ich bekomme eine konkrete Anleitung.
    Und ich kann nur widerholen, dass es in diesem Forum noch andere Menschen gibt, die mit dem Weiterleiten Probleme haben.


    Im übrigen habe ich mich bemüht, Höflich, korrekt und ausführlich zu fragen und zu beschreiben. Schnippische Antworten habe ich mir nicht erwartet.


    Gruß
    Guzzi

  • Zitat

    Die Antworten darauf habe ich entweder gar nicht bekommen ( Hätte man ja sagen können 'weiß ich nicht') oder die Antwort hat nichts gebracht wie nachstehende:


    Offensichtlich hast du meine Antwort überlesen, denn die war eindeutig und ziemlich konkret. Thunderbird kann nicht immer falsch deklarierte Mails korrekt behandeln.
    Und da es auch keinen Standard für HTML in Mails gibt, sollte man daher Reintext-Mails bevorzugen, besonders dann, wenn man weiß, dass es verschiedene Mailprogramme bei den Empfängern gibt.
    Ist doch ziemlich konkret, oder?
    Ändern kannst du in Thunderbird daran jedenfalls nicht. Und wenn dir das missfällt, solltest du andere Programme - die oft recht teuer sind - verwenden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • guzzi : Im Interesse von Irma, Helmut und den anderen: Die Namen und zum Teil auch die E-Mail-Adressen sind immer noch lesbar im oberen Screenshot enthalten. Wenn ich Irma wäre, wäre ich ziemlich sauer.

  • Edit:. Im 2. Screenshot sind immer noch einige E-Mail-Adressen lesbar. Bitte anonymisieren! Mod. graba[/quote]



    Macht es bitte für mich. Ich weiß nicht, wie es geht.


    Danke
    Guzzi