Archiv nach Crash nicht mehr komplett

  • Thunderbird-Version: 17.0.7
    Betriebssystem + Version: Vista business
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):1und1
    Nach einem Problem, mit einer defekten Partition habe ich nur noch einen Teil meiner Archivordner. Die Nachrichten sind in den Ordnern auf der Platte vorhamdem, werden aber von TB nicht angezeigt. Wie kann man die Archivnachrichten wieder reaktivieren?
    Gruß
    Rolf

  • Hallo,
    Mails befinden sich im Thunderbird-Profil nur in Dateien ohne Endung wie inbox, sent, drafts (sog. Mbox-Dateien).
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Ich würde zunächst das Add-on ImportExportTools
    und dort mit der Import-Funktion diese Dateien such und importieren.
    Schaue dir auf der Webseite des Links die englische Anleitung dafür an. Notfalls noch mal hier fragen.
    Bsp.:
    Im Hauptfenster von TB links den Ordner markieren(!), in den importiert werden soll. Dann Extras > ImportExportTools > "Mbox Dateien importieren", dort z.B. den dritten Punkt markieren also "ein Verzeichnis auswählen, aus dem alle Mbox Dateien importiert werden" ("Bestimmte Mbox-Dateien importieren" ginge auch). OK, Pfad suchen, OK.
    Mbox Dateien sind immer die Dateien ohne Endung.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Danke für den Tipp - war aber leider erfolglos, da die Dateien ohne Endung im AddOn nicht angezeigt werden. Ich hänge mal ein Abbild des Fensters dran welches ich versuche wieder lesbar zu machen. Die Nachrichten sind anscheinend in den Ordnern die mit ...mozmsgs enden. Aber auch diese werdenim AddOn nicht zur Auswahl angeboten.
    Hat noch jemand eine Idee?

  • Zitat

    Die Nachrichten sind anscheinend in den Ordnern die mit ...mozmsgs enden.


    Wenn darin weitere Dateien ohne Endung sind, ja.
    In deinem Screenshot siehst du doch die Dateien 2009 bis 2013 und dort sind Mails (das sind Archive) drin und die kann man auch importieren, einzeln oder den ganzen Ordner, in dem sie sind. Du musst nur den richtigen Menüpunkt anwenden.
    Hattest du meinen Link über die Profildateien gar nicht gelesen?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Doch doch. den Link hatte ich gelesen.


    Es klappt aber deswegen nicht, weil die Archivdateien zwar im Windows-Explorer zu sehen sind, aber nicht im MBOX-Importfenster. Ich vermute, das liegt an den Folgen des Chrash.
    Muss ich wohl mit leben.


    Trotzdem danke nochmals für die Unterstützung

  • Zitat

    aber nicht im MBOX-Importfenster


    Welche Option hast du denn beim Importieren ausgewählt? Wenn du dort eine Ordneraktion auswählst, werden keine Dateien angezeigt. Warum hast du denn nicht trotzdem auf Importieren geklickt?
    Wenn du die Dateien sehen willst, benutze die beiden ersten Optionen.




    Gruß

    Bilder

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw