Tb - E-Mails auch ohne Passwort lesbar - Ändern?[erl.]

  • Thunderbird-Version: v.17.0.7
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Hallo,


    ich versuche gerade, meine Thunderbird-Einstellungen festzulegen. Es funktioniert alles wunderbar, bis auf eines: Wenn ich Thunderbird starte, gibt es zwar eine Aufforderung, das Passwort einzugeben, doch kann man das Fensterchen schließen und trotzdem alle Nachrichten lesen. Es kommt immer wieder das Fensterchen (bspw. wenn ich den Ordner wechsel), damit ich das Passwort eingebe, aber es lässt sich immer wieder schließen.


    Kann man es irgendwie einstellen, dass nicht beim Start von Thunderbird die Inhalte des Posteingangs oder die Nachrichten selber gelesen werden können, ohne dass ich das Passwort eingebe?


    Vielen Dank

  • Hallo,

    Zitat

    enn ich Thunderbird starte, gibt es zwar eine Aufforderung, das Passwort einzugeben, doch kann man das Fensterchen schließen und trotzdem alle Nachrichten lesen.


    Thunderbird hat selbst kein Passwort. Einmal heruntergeladene Mails kann man i.R. lesen. Wird das Kennwort nicht angegeben, können keine neuen Mails heruntergeladen werden.
    Bei einem IMAP-Konto gibt es die Möglichkeit, dass nach Schließen von TB die sychronisierten Mails gelöscht werden also nicht lokal gespeichert werden. Dazu muss man allerdings > Extras > Konteneinstellungen > Synchronisation & Speicherplatz "Bereithalten von Nachrichten" (rechts, oberste Option) deaktivieren.
    Damit die bisher schon heruntergeladenen Mails verschwinden, muss man Thunderbird beenden und im Thunderbird-Profil im Ordner \Mail\Ordner des Kontos dessen Inhalt bis auf die msgFilterRules.dat löschen.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Dadurch werden die Mails auf dem Server nicht gelöscht.
    Ergebnis: zukünftig wird dir nur der Betreff und Absender der Mails im Headerfenster angezeigt.
    Wird aktualisiert (abgerufen), wird erst dann der Nachrichten-Inhalt angezeigt.
    Und jetzt kommt dein Kennwort zum Zuge. Hast du nämlich "Passwort automatisch speichern" nicht angehakt, wird nach diesem gefragt und Kopfzeilen und Nachrichteninhalt der neuen Mails werden beio falscher oder keiner Eingabe nicht heruntergeladen.
    Nach Neustart von Thunderbird bleiben dann nur noch die Header der bisher heruntergeladenen Mails angezeigt, der Nachrichtentext aber nicht mehr.
    Hattest du schon einmal das Kennwort eingegeben und es hast automatisch speichern lassen, musst du dieses hier löschen: > Extras, Einstellungen > Sicherheit > Passwörter > gespeicherte Passwörter > "Passwörter anzeigen". Bei erneutem Abruf, wirst du jetzt immer danach gefragt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()