Login schlägt ewig fehlt

  • Thunderbird-Version: 17.0.7
    Betriebssystem + Version: Windows HP Home
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Yahoo


    Seit gesten habe ich ein kleines Problem. Wenn ich eine Mail versenden will oder Mails abrufe bekomme ich den Fehler "Login fehlgeschlagen". Ich gebe das Passwort neu ein, aber nichts passiert. Ich gehe dann auf Yahoo.de und logge mich dort in meinen Mailaccount ein und schon kann ich auf Thunderbird wieder Mails abrufen. Nach 10 Minuten tritt aber das selbe problem auf. Allein heute musste ich mich schon 15 mal einloggen.


    Ich habe heute schon das Passwort bei Yahoo geändert, falls es daran liegtd as jemand mein Konto geknackt hat und ich habe jegliche Wireless ausgeschaltet und Mails nicht übers Handy abgerufen.


    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?


    Danke

  • Hallo,

    Zitat

    Ich habe heute schon das Passwort bei Yahoo geändert, falls es daran liegtd as jemand mein Konto geknackt hat


    diese Möglichkeit besteht zweifellos. Bei mir wurde das Yahoo-Konto wegen eines zu schlappen und uralten Passworts geknackt und fast alle Adressen weiterverwendet. Da ich aber im Adressbuch nur nicht mehr aktuelle Adressen hatte wurden die dann natürlich an mich zurückgesandt, so habe ich das überhaupt bemerkt.
    Ein neues Passwort auf der Webseite und in Thunderbird und es war nach ein paar Tagen Ruhe.
    Ist denn auf der Webseite bei dir überhaupt die Option "POP verwenden" aktiviert?
    Du findest sie unter > Optionen > POP und Weiterleiten und schließt IMAP und SMTP mit ein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw