Ablegen der Kalenderdatei auf Server für Netzwerkzugang

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: unbekannt, neueste Version
    Betriebssystem + Version: Windows 7 /64 bit
    Lightning-Version: unbekannt, neueste Version


    Guten Tag,


    ich versuche einen Kalender anzulegen, der im Netzwerk von verschiedenen Computern aus geöffnet werden kann, also auf dem Server abgelegt werde soll.


    bei den Mails funktioniert das schon, wenn aus einem Computer etwas gesendet wird, erscheint diese Mail nach dem aktualisieren auf allen Computern, der Kalender liegt aber nur auf dem Arbeitsplatz. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, wie die Kalenderdatei auf dem Server abgelegt werden kann.


    Gibt es eine solche Möglichkeit?


    Gruß Hans

  • Hallo hasn3,
    hier hilft die Hilfe.
    Man sollte schon wissen mit was für Versionen man arbeitet, zu finden unter Hilfe/Über Thunderbird
    Im Add-on Manager findest Du die Version von Lightning .,
    Freundliche Grüße
    EDVOldi

  • Hallo,


    Danke, aber wo versteckt sich das Setting, mit dem ich Thunderbird beibringen kann, wo nach der Kalenderdatei gesucht werden soll?


    Ich habe unter Konto-einstellungen und lokale Ordner die Adresse auf dem Server angegeben, leider werden zwar die Mails dort abgelegt, die Kalenderdaten aber scheinbar nicht. Muss diese Definition für die Kalenderdaten (lightning/Sunbird) auch erstellt werden - wenn ja, wo geschieht das?


    Aus Deinem Link unter "Hilfe" kann ich das leider nicht entnehmen.


    Gruß Hans

  • "hasn3" schrieb:

    Aus Deinem Link unter "Hilfe" kann ich das leider nicht entnehmen.


    Und was ist z.B. mit dieser Beschreibung??
    Einrichten eines externen Kalenders


    Ein schneller Weg, um einen leeren externen Kalender in Form einer *.ics Datei anzulegen:


    Eine leere Textdatei mit gewünschten Namen anlegen und die Dateiendung von *.txt in *.ics ändern. Diese Datei mit einem FTP-Programm in das gewünschte Verzeichnis auf Ihren Server kopieren. Mit diesem Pfad und allen Verzeichnissen einen neuen Kalender in Lightning anlegen. Anlegen eines externen Kalenders in Lightning: In der Kalenderliste mit der rechten Maustaste „Neuer Kalender“ auswählen, den Punkt „Im Netzwerk“ markieren, das Format iCalendar(ICS) auswählen und den Pfad eintragen, z. B. ftp://Benutzername:Passwort@ww…er.de/termine/Termine.ics. Alle Personen, die diesen Kalender auch bearbeiten sollen, richten einen externen Kalender in ihrem Programm ein. (Achtung Bug 329570beachten).Wenn jemand den Kalender nur lesen soll, ist dieser Link http://www.kalender.de/termine/Termine.ics einzusetzen.



    Einen vorhandenen Kalender ins Internet stellen: Einen Kalender Ihrer Wahl publizieren (z. B. ftp://Benutzername:Passwort@ww…rmine/dateien/Termine.ics Mit einem FTP-Programm kontrollieren, ob der Kalender publiziert wurde, dann den vorher ausgewählten internen Kalender löschen und einen neuen externen Kalender anlegen. Anlegen eines externen Kalenders in Sunbird: In der Kalenderliste mit der rechten Maustaste „Neuer Kalender“ auswählen, den Punkt „Im Netzwerk“ markieren, das Format iCalendar(ICS) auswählen und den Pfad eintragen, z. B. ftp://Benutzername:Passwort@ww…rmine/dateien/Termine.ics .
    Und das findest Du hier:


    Um Kalender auf verschieden PC zu synchronisieren empfehle ich die Dropbox oder TeamDrive.
    Meiner Meinung nach ist die Dropbox schneller



    viewtopic.php?p=323499#p323499