Thunderbird mit Apple-ID

  • Hallo,


    ich habe ein mittelschweres Problem das ich nicht alleine lösen kann und mich bald an den Rand meiner Verzweiflung bringt.
    Es ist so: ich hatte Apple Produkte und daurch natürlich auch eine Apple Mail Adresse, mittlerweile habe ich aber auch einen Laptop mit Windows 8, dem ich versuche über den Desktopmodus Windows 7 vorzugaukeln...
    Leider habe ich nur Probleme mit dem Thunderbird in Kombination mit der Apple Mail Adresse. Ich habe im Internet schon in verschiedenen anderen Foren nachgelesen und da gehen oft die Meinungen und Erfahrungen sehr weit ausseinander ob die Mail Adresse von Apple mit dem Thunderbird kompatibel ist, die meisten schreiben allerdings es würde nicht zusammen funktionieren.
    Was stimmt denn und worauf kann ich mich einstellen?


    Als ich den Thunderbird eingerichtet habe fingen schon die Probleme an und eine Fehlermeldung nach der anderen kam herein. Zeitweise konnte ich nichts mehr machen, keine Mails mehr löschen, keine verschieben, keine senden, nur empfangen und lesen und selbst das war wegen der ganzen Fehlermeldung erheblich schwierig. Mein Freund hat dann angefangen daran herum zu machen und hat versucht alles einzustellen, damit ich meine Apple Adresse behalten kann. Der aktuelle Stand ist nun das die Ordner die ich auf dem Server von icloud.com angelegt habe nun endlich vom Thunderbird übernommen wurden, ich kann Mails löschen, verschieben usw, auch empfangen und lesen, aber nicht abschicken und das ist natürlich blöd. Dieses Problem bekommen wir aber nicht gelöst. Es wäre gut wenn ich so schnell wie möglich eine Antwort bekomme ..


    Ganz liebe Grüße und schon mal vielen Dank,
    Saskia

  • "Saskia1993" schrieb:


    ich hatte Apple Produkte und daurch natürlich auch eine Apple Mail Adresse, mittlerweile habe ich aber auch einen Laptop mit Windows 8


    Hallo,


    zunächst eine kleine Richtigstellung: als Mac-Nutzer hat man nicht automatisch eine Apple Mail Adresse, und Apple-ID ist nicht identisch mit Apple Mail Adresse.
    Die Apple-ID ist der Benutzername für alle interaktionen mit Apple, zum Einkaufen im Apple Online Store oder im iTunes Store, zum Aktivieren von iCloud, ... usw.
    Das Ganze mit den Apple Email Adressen ist etwas verwirrend, da sie früher als @mac.com ausgegeben wurden, dann mit Mobileme als @me.com und seit dem Bestehen von iCloud als @icloud.com.
    Aber von einer Inkompatibilität mit Thunderbird habe ich noch nie gehört.


    Vielleicht hilft dir zunächst dieser Apple Support Artikel weiter:
    http://support.apple.com/kb/HT2623?viewlocale=de_DE


    oder dieser Beitrag in Mozilla-Messaging
    https://getsatisfaction.com/mozilla_messaging/topics/icloud


    Gruß

  • Hallo,


    hatte vor nicht all zu langer Zeit ein ähnliches Problem, allerdings mit meinem MAC, habe dann zuerst nach Foren gesucht die mir bei meinem Problem helfen sollten. Bin dann allerdings auf die Seite ****mac-help***** [EDIT] gestoßen. Diesen Anbieter kann ich nur empfehlen, mir wurde sehr schnell und kompetent geholfen. Ich bin super zufrieden, dass ich den Service in Anspruch genommen habe.


    Edit von rum, Moderator: Link wurde wegen Verstoßes gegen die Foren-Regeln ( :arrow: Werbung) entfernt. Links zu kostenpflichtigen Angeboten sind nicht erwünscht.

    2 Mal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Edit