Probleme mit Sicherheitskomponenten [erl.]

  • Thunderbird-Version: TB 17.0.6
    Betriebssystem + Version: XP Service Pack 3
    Kontenart (POP / IMAP): sowohl als auch
    Postfachanbieter (z.B. GMX): drei.at, aon.at


    Erst gleich mal bitte um Entschuldigung - ich weiss, dass diese Frage schon öfter kam, aber ich kann mir leider nicht helfen. Seit einigen Tagen bekomme ich beim Aufrufen von TB diese Meldung:


    [i]Die Sicherheitskomponenten der Anwendung konnten nicht initialisiert werden. Der wahrscheinlichste Grund dafür sind Probleme mit Dateien im Profilordner der Anwendung. Bitte überprüfen Sie, ob der Ordner keine Lese- oder Schreibbeschränkungen hat und Ihre Festplatte nicht voll oder fast voll ist. Es wird empfohlen, dass Sie die Anwendung jetzt beenden und das Problem beheben. Wenn Sie diese Sitzung weiter verwenden, könnten Sie unkorrektes Verhalten der Anwendung beim Zugriff auf Sicherheitsfunktionen feststellen.[/i]


    Ich habe 6 verschiedene Konten, die sowohl IMAP als auch POP sind. Wenn ich TB nach dieser Meldung öffne, haben 2 Google-Konten ein Schloss-Zeichen über dem Brief-Symbol, bei einem gibt es nur mehr dem Posteingangsordner. Bei den aon-Konten sind zwar alle Ordner vorhanden, bei einem Konto erscheint aber statt den Emails der Bildschirm mit Email, Konten, Erweiterte Funktionen. Bei anderen sind die Daten völlig durcheinander und lassen sich nicht reihen, usw.


    Was kann ich tun, damit FB wieder normal läuft? Ich bin ziemlich schlecht im Verstehen von Anleitungen - wenn möglich, kann mir bitte schön jemand Schritt für Schritt erklären, wie es geht?

  • Hab das Problem nun anderweitig lösen lassen und es funktioniert wieder alles. Falls es jemand interessiert, schuld war eine Datenbankdatei mit Namen "cert8.db". Diese war korrupt, wurde gelöscht und TB hat sie selbständig neu erstellt.


    Das Thema kann bitte geschlossen werden.