[OK]Eingabefenster beim Chat lässt sich nicht kleiner ziehen

  • Thunderbird-Version: 17.08
    Betriebssystem + Version: XP Prof SP3 32Bit
    Kontenart (POP / IMAP): n.r.
    Postfachanbieter (z.B. GMX): n.r.


    Hallo,


    seit es bei TB dieses Chat-Tab gibt nutze ich es gerne.
    Für FB und auch IRC.
    Von Anfang an ist mir aber ein Bug(?) aufgefallen:


    Gebe ich z.B. mehrere Zeilen auf einmal ein, etwa über die Zwischenablage oder mit SHIFT+RETURN (also ohne gleich abzusenden), dann fängt plötzlich der obere Begrenzungsrand des Chateingabefensterteils an nach oben zu wandern bis fast ganz oben. Man kann ihn dann nicht mehr runter ziehen, die Chateingabe ist dann riesengroß, unnötig groß und der Chatverlauf sehr klein, so dass man kaum noch die aktuellen Eingaben lesen kann.
    Ein Neustart von TB hilft dann nur noch. Es hilft nicht, nur das Chatfenster zu schließen und wieder zu öffnen.


    Hier ein Screenshot (mit herausgeschnittenen persönlichen Daten) angehängt.


    Ist das ein Bug oder nur bei mir?
    Kann man das korrigieren?


    Danke, franc

  • Mist. Jetzt habe ich es gerade in einem anderen Profil ausprobiert und siehe da, da stimmt alles. Das Fenster verhält sich normal.
    Es wird eins meiner Add-Ons sein, also eins der folgenden:



    Da kann ich erst mal suchen (im Iterationsverfahren).
    Vielleicht brauche ich die ganzen Add-Ons ja gar nicht alle ;)

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Code-Tags gesetzt

  • Das Add-On, das den Fehler verursacht ist das:


    Contact Tabs 2.0.4


    Meine Einstellungen im Anhang, vielleicht könnte ich da dran korrigieren und der Fehler käme nicht mehr, aber das ist nicht mehr nötig, weil ich das Add-On bereits deaktiviert habe.
    Das können die Alphatester dieses Add-Ons machen ;)