Automatischer Mail-Abruf und Tabs [erledigt]

  • Thunderbird-Version: TB 24.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium SP1
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, WEB, FREENET, T-ONLINE, Posteo


    Hallo liebe Community,


    ich habe seit dem Update auf Thunderbird 24.0 ein Problem. Wenn ich Thunderbird starte, dann ruft Thunderbird zu Beginn keine Mails ab, obwohl dies in den Kontoeinstellungen aktiviert ist (sowohl auf neue Nachrichten prüfen als auch herunterladen). Allerdings ist das nicht reproduzierbar; manchmal ruft er sie gleich zu Beginn ab und manchmal eben nicht.


    Auch das Kalendertab und das Aufgabentab sind geschlossen bei einem Neustart von TB, obwohl vor dem Schließen Kalender und Aufgaben noch geöffnet waren. Irgendwie merkt sich Thunderbird nicht mehr, was vor dem Schließen alles geöffnet war. Mit der Version vorher hat das bestens geklappt.


    Vielleicht hat jemand das gleiche Problem und könnte mir freundlicherweise Tipps geben. Danke!


    Viele Grüße,
    Tobi

    Einmal editiert, zuletzt von donnertobi ()

  • Zitat von "donnertobi"

    Thunderbird-Version: TB 24.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium SP1
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, WEB, FREENET, T-ONLINE, Posteo


    ich habe seit dem Update auf Thunderbird 24.0 ein Problem. Wenn ich Thunderbird starte, dann ruft Thunderbird zu Beginn keine Mails ab, obwohl dies in den Kontoeinstellungen aktiviert ist (sowohl auf neue Nachrichten prüfen als auch herunterladen). Allerdings ist das nicht reproduzierbar; manchmal ruft er sie gleich zu Beginn ab und manchmal eben nicht.


    Hallo Tobi,


    dann sind wir schon zu Zweit.....


    Habe aber keine Lösung hierzu parat.


    Gruß


    Michael

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Hallo,


    ich habe nun entwas Zeit gefunden verschiedene Dinge an Thunderbird bezüglich des Problems zu testen. Offensichtlich liegt es an einem Addon.


    Ich habe bei Folderpane Tools eingestellt, dass immer die oberste Ebene des Kontos als Startseite ausgewählt wird, also nicht ein bestimmter Ordner, sondern die Kontenhauptseite (sagt man das so?), sodass mir in Verbindung mit Mail Summaries die Statistiken bzw die Übersicht angezeigt wird.


    Ich habe nun die Startseite auf den Posteingang meines ersten Email-Kontos geändert. Nun lädt TB beim Start wieder alle Emails herunter.


    Also muss wohl eines der beiden Addons, bzw. vielleicht sogar beide aktualisiert werden. Allerdings gibt es noch keine Aktualisierungen.


    Liebe Grüße und ich hoffe, dass ich einigen helfen konnte,
    Tobi

  • Hallo,
    als Ersatz hilft das (meiner Ansicht nach bessere) Add-on Manually sort folders
    Hiermit können alle Ordner und Konten verschoben werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw