Mails senden plötzlich nicht mehr möglich!

  • Thunderbird-Version: V 24.0
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Seit heute ist das versenden von e-mails nicht mehr möglich. Beim Versuch erscheint folgende Fehlermeldung:


    Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server antwortete: Requested action not taken: mailbox unavailable
    Failure sending mail. Try again later. Bitte überprüfen Sie die E-Mail-Adresse xxxxx@yyyy.de und wiederholen Sie den Vorgang.


    Es liegt kein Fehler mit der Empfänger-Adresse vor, ich habe diverese Empfänger ausprobiert, es kommt immer diese Meldung.


    Ich benutze Thunderbird (bis heute) seit Jahren ohne Probleme und es ist auf dem PC auch nichts vorgefallen, was den Versandt von E-Mails irgendwie beeinflussen sollte. Bei einer kurzen Internetsuche nach dem Problem habe ich bspw. gelesen, dass es an den antivir-Einstellungen liegen könnte, dort gab es aber weder Änderungen noch ein kürzliches Update.


    irgendwelche Ideen? :flehan:

  • Die Threads habe ich teilweise schon über googlen gefunden. Es hat sich am Virenprogramm bzw. den Sicherheitseinstullungen generell nichts geändert. Trotzdem ging es gestern noch und heute plötzlich nicht mehr.


    Ab und an geht auch eine Mail raus, würde mal schätzen, eine von zehn etwa.


    Nur zur Sicherheit: Wo genau kann ich denn bei Anti Virus sehen, ob meine Mails überprüft werden?

  • Hallo,

    "spitalhofziegler" schrieb:

    Es hat sich am Virenprogramm generell nichts geändert.


    ich hoffe doch, dass du ein Antivirenprogramm hast, das zumindest täglich ein Update erhält, und das bedeutet natürlich auch eine Änderung in dessen Datenbank...


    Zitat

    Nur zur Sicherheit: Wo genau kann ich denn bei Anti Virus sehen, ob meine Mails überprüft werden?


    Schau mal hier: Antivirus-Anleitungen

  • Hallo,
    eine weitere Ursache könnte sein, dass GMX momentan auf einer Blacklist steht und einige Server die Annahme verweigern.
    http://www.heise.de/newsticker…f-Spam-Liste-1974706.html


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    "mrb" schrieb:


    eine weitere Ursache könnte sein, dass GMX momentan auf einer Blacklist steht und einige Server die Annahme verweigern.


    diesbezüglich erscheint allerdings üblicherweise eine andere Meldung:

  • Hallo graba ,
    ich hatte die Fehlermeldung nicht überlesen, aber meine Erfahrungen mit dem Wahrheitsgehalt der Fehlermeldungen und damit mein Vertrauen in diese sind sowohl von Thunderbird als auch vom Server zu tiefst gestört. Ich vertraue keiner.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw