Darstellung von jgs und gifs

  • Warum werden nach dem Update auf 24.01 nun jpg und gifs (Teile meiner Signatur) fast durchsichtig dargestellt ?
    JPGs kann man fast nicht mehr erkennen. GIFS sind stark aufgehellt.


    "Danke" für das Update - sehr ärgerlich !!!


    Grüße
    Richard Ernstberger


    Thunderbird-Version: 24.01
    Betriebssystem + Version: Win7 32bit

  • Hallo ctx44!


    Zitat

    "Danke" für das Update - sehr ärgerlich !!!


    Du weißt aber schon, dass wir hier nur ein reines Userforum sind, wo Menschen freiwillig, in ihrer Freizeit und natürlich auch unentgeltlich viele Stunden am Tag verbringen, um anderen Usern völlig selbstlos zu helfen?


    Mit derartigen Bemerkungen kannst du natürlich wunderbar demotivieren.


    Wenn du den (wohl durchgängig US-Amerikanischen) Entwicklern etwas sagen willst, dann solltest du das über den Link machen, welcher sich hinter dem großen TB-Logo oben links versteckt.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,
    ich wollte nur meinen Ärger über den offensichtlichen Fehler im Update ausdrücken.
    Ich will keinem hier zu nahe treten und honoriere natürlich das Bemühen jedes Forenteilnehmers
    anderen zu helfen.


    Beste Grüße
    Richard Ernstberger

  • OK, Richard!


    Es ist seit Jahren so, dass wir Helfer hier nach jeden neuen Release erst mal eine mehr oder weniger stressige Zeit haben. Viele Probleme sind bei den Nutzern hausgemacht (Verbindungsprobleme wegen falsch konfigurierter "Firewall" ...), sehr oft sind es noch nicht angepasste Add-ons, aber mitunter sind es auch echte Probleme in bzw. mit der neuen TB-Version. Und so rein vom Gefühl her, hat sich die v.24 da nicht gerade mit Ruhm bekleckert.


    Ich mogele mich damit aus der Affäre, indem ich so lange es vertretbar ist, die aktuelle ESR-Version (also hier die 17.0.x esr) benutze. Und wenn diese dann wirklich nicht mehr vertretbar ist, dann ist die aktuelle Version (hier: 24.x) endlich ausgereift und stabil. Das spart mit als Anwender wirklich Stress! (Unanhängig davon habe ich natürlich auch immer auf einer speziellen Kiste die neuesten Versionen, und sogar deren Vorversion zum Testen zu laufen.)



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo graba,


    ich habe nach Suche im Netz den Link hier gefunden: ftp://ftp.mozilla.org/pub/thunderbird/releases/


    Nach Installation einer 20-er Version war der Fehler mit den Signaturen (die sich übrigens auch nicht mehr drucken lassen)
    verschwunden.


    Ich fand dort auch eine 25-er Beta-Version die vom 16.10.2013 stammt.
    Ich hab die mal auf einen Test-PC gezogen - bisher auch ohne Probleme.


    Danke Euch
    Grüße
    Richard Ernstberger