E-Mails ab bestimmten Zeitraum nicht lesbar

  • Hallo zusammen,
    ich habe Thunderbird mit mehreren Konten.
    Nun habe ich ein Problem mit einem Konto, das leider auch noch mein Hauptkonto ist.
    Ich bekomme alle Mails angezeigt, nur bleibt das Inhaltsfenster bei den Mails ab dem 12.10 zurück leer. Die Mails ab dem 12.10 bis heute werden korrekt angezeigt.
    Leider betrifft dies auch die Anhänge in den Mails.
    Komisch ist, das nur dieses Konto betroffen ist. Alle anderen (z.Teil auch GMX) funktionieren einwandfrei.
    Das Update auf Thunderbird 24.0.1 war glaube ich um diesen Termin.
    Kann man da noch was retten?
    Gruß
    Marco


    Thunderbird-Version: 24.0.1
    Betriebssystem + Version: Win7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX

  • Hallo Marco,


    sind alle Ordner dieses Kontos betroffen oder nur ein einziger?
    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es sich um den "Posteingang" handelt.
    Welche Größe hat dieser Ordner? (R-Klick auf Posteingang -> Eigenschaften -> Größe auf Datenträger...)
    Hast du schon versucht, den Ordner zu "reparieren" (ebenfalls im Fenster "Eigenschaften")?
    Wird der Ordner regelmäßig komprimiert?


    Vor jeglicher Rettungsaktion solltest du aber eine Sicherungskopie deines TB-Profilordners "xxxxxxxx.default" erstellen:
    Menü "Hilfe" (oder :?: ) -> Informationen zur Fehlerbehebung -> Profilordner -> Ordner anzeigen...


    Gruß

  • Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba


    Hallo,
    ich hab mal reingeschaut in die Eigenschaftem Größe 47MB
    Nachrichten: 5115 :eek:
    Die default habe ich gesichert und den Orner Posteingang repariert.
    Schwups waren alle Nachrichten die älter waren als der 13.10 weg

  • Zitat von "Pinicola"


    Die default habe ich gesichert und den Orner Posteingang repariert.
    Schwups waren alle Nachrichten die älter waren als der 13.10 weg


    Hallo Pinicola,


    in diesem Falle hätte ein einfaches "Antworten" genügt ohne Vollzitat meines ersten Beitrags ;)


    Versuche jetzt Folgendes:
    zeige wieder deinen Profilordner an über das "Hilfe"-Menü und beende TB.
    Im Profilordner suche den Ordner "Mail", in dem sich mehrere pop***-Kontenordner befinden.
    Identifiziere den pop***-Ordner des Problemkontos und lösche die Datei "Inbox.msf".
    Starte TB.
    Wenn die älteren Nachrichten nicht angezeigt werden, komprimiere den Ordner.

  • Jetzt wird's allerdings kompliziert ;)
    Ich hoffe, dass TB tatsächlich beendet war, als du die Inbox.msf-Datei im Profilordner gelöscht hast.
    Und außerdem, dass du sie im Original-Profilordner gelöscht hast und nicht in der Sicherungskopie.


    EDIT:
    5115 Nachrichten im Posteingang ist schon eine Menge, auch wenn die Größe des Ordners mit 47 MB recht bescheiden ist. Trotzdem scheint ein Missverhältnis zwischen Zahl und Größe zu bestehen, da deine 5000 Mails im Schnitt nur 9 kB wiegen, was bedeuten würde, du hast nur Reintext-Mails ohne Anhang in diesem Ordner! Theoretisch möglich, in der Praxis habe ich es noch nicht gesehen.
    Wie dem auch sei, der Posteingang sollte kein Archivordner sein, sondern nur als Durchgangsordner benutzt werden.
    Allem Anschein nach ist der Ordner bzw. seine Inbox-Datei korrupt, und es geht jetzt darum, zu retten was noch zu retten ist.
    -------------
    Nächster Versuch (mit wenig Erfolgsaussichten):
    • lade das Add-on ImportExportTools herunter und installiere es in TB.
    • Dann R-Klick auf "Lokale Ordner" -> ImportExportTools -> Mbox-Dateien importieren -> Bestimmte Mbox Dateien ... auswählen.
    • wenn du ein früheres Backup deines Profils hast, zu diesem navigieren, sonst zu deinem Backup von heute gehen und die Datei "Inbox" des Problemkontos anwählen und importieren.
    • Die importierte Datei erscheint als z. B. "Inbox760"-Ordner (dreistellige Zufallszahl) in den Lokalen Ordnern.
    Sind die "verlorenen" Nachrichten" in diesem Inbox-Ordner jetzt sichtbar?