Thunderbird zeigt nicht vorhandene Ordner an

  • Thunderbird-Version: 24.1.1
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Universität


    Ich habe den Ordner Trash direkt auf der Webseite meines Mailanbieters gelöscht.
    Thunderbird zeigt ihn jedoch weiter an. Wenn ich versuche, ihn manuell zu löschen, kommt die Meldung, dass der Ordner nicht existiert (siehe Screenshot). Wie werde ich den Ordner los?


    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Zitat

    Ich habe den Ordner Trash direkt auf der Webseite meines Mailanbieters gelöscht.


    Normalerweise kann man das nur, wenn es auf der Webseite weiterhin einen "Papierkorb" gibt oder wie der dort auch immer heißen mag (vielleicht "Gelöschte Elemente"). Denn ein solches ist ein sog. Systemordner.
    Das würde der Server sonst nicht zulassen.
    Leider kenne ich nicht die vom Server vorgeschriebene Ausgangsstruktur und kann das hier auch nicht nachspielen.
    Es kommt aber manchmal zu Inkompatibilitäten, wenn die Ordnernamen in Thunderbird übersetzt werden, dieses aber der Server nicht zulässt, sodass sie von Thunderbird selbst hinzugefügt werden mit der Folge, dass sie sich auch auf dem Server wiederfinden.
    "Gelöschte Elemente" ist für einen Papierkorb unüblich.
    Die von dir beschriebene Fehlermeldung kommt dann, wenn ein Ordner zwar in Thunderbird existiert, aber nicht auf dem Server.
    Beim Löschversuch kennt der Server dann den Ordner nicht und reagiert entsprechend.
    Das Sauberste wäre, wenn du Folgendes machen würdest:
    - in Thunderbird das IMAP-Konto über die Konteneinstellungen entfernen.
    - Thunderbird beenden
    - den dortigen "Kontenordner" (meist der Servername) löschen
    - das Konto in Thunderbird wieder hinzufügen.


    Der Ordner "trash" dürfte jetzt eigentlich nicht mehr auftauchen.
    Übrigens kann man in Thunderbird unerwünschte Ordner über Rechtsklick auf das Konto > Abonnieren die gewünschten Ordner unsichtbar machen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw