Probleme seit Update Abrufen von Mails bei Yahoo.de [erl]

  • Hallo miteinander,
    ich habe seit dem letzten Update des Thunderbird das Problem, dass meine Mails nicht mehr aus meinem Yahoo.de Postfach abgerufen werden. Es erscheint unten in der Statusleiste nur die Meldung "Verbinden mit pop.mail.yahoo.de", aber die verschwindet nach kurzer Zeit wieder, ohne dass etwas passiert.
    Ich kann weiterhin Emails aus dem Client heraus versenden, das habe ich schon probiert. Weiß jemand Rat? Ich denke nicht, dass es ein Problem mit Yahoo ist, weil das Abrufen der Mails über andere Devices (Playstation Vita) weiterhin funktioniert.


    Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 32 Bit
    Kontenart (POP / IMAP): Pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Yahoo.de

    Einmal editiert, zuletzt von Chris23235 ()

  • Hallo,


    Zitat

    Ich denke nicht, dass es ein Problem mit Yahoo ist, weil das Abrufen der Mails über andere Devices (Playstation Vita) weiterhin funktioniert.


    Dort ist ein Mailklient installiert oder wird dein Konto über die Webseite geöffnet?
    Beides hat nichts miteinander zu tun.


    Poste die Server Einstellungen für das POP-Konto.
    Welche Sicherheitssoftware ist installiert und scannt diese Mails ab?


    Ich an deiner Stelle würde ein IMAP-Konto hinzufügen - kann mit POP parallel laufen lassen - und testen ob die Verbinung dort klappt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Auf der Vita läuft ein Mailclient. Sicherheitssoftware auf dem Rechner ist Avira und die Windows Firewall. Ich werde es mit dem IMAP Konto ausprobieren.
    Die Server Einstellungen sind:
    pop.mail.yahoo.de
    Port 110
    Verbindungssicherheit: Keine
    Authentifizierungsmethode: Password ungesichert übertragen
    Vielen Dank bis hier hin schon einmal.

  • Moinsen


    Stand seit heute morgen auch vor dem Problem und hab dann den Thread hier gefunden und ein Imap Konto zusätzlich eingerichtet. Jedoch ist die Lösung wesentlich einfacher. Das durfte ich dann feststellen als ich mal wieder meinen Posteingang sortierte...
    Da stiess ich auf eine Mail von Yahoo "Aktualisierung erforderlich" vom 30.09. .. ich solle doch bitte Einstellungen korrigieren sonst kann ich in 10 Tagen keine Nachrichten mehr abrufen. Haben es sich wohl anders überlegt und mehr Übergangszeit gewährt.


    Jedenfalls hat Yahoo auf SSL umgestellt. Nachdem ich die Einstellungen vorgenommen hab, hat das alte Konto wieder seinen Dienst aufgenommen.
    Neue IMAP EInstellungen


    Neue POP Einstellungen

  • Hallo,


    "Nebu" schrieb:

    Da stiess ich auf eine Mail von Yahoo "Aktualisierung erforderlich" vom 30.09. .. ich solle doch bitte Einstellungen korrigieren sonst kann ich in 10 Tagen keine Nachrichten mehr abrufen


    wie sagt unser Moderator Peter_Lehmann doch immer: "Wer liest schon die Mails von seinem Provider..." :mrgreen:

  • Ergänzung:
    da bei einem Anlegen eines weiteren Kontos der Thunderbird-Kontenassistent erkennt, dass er nur mit SSL durchkommt, wird er auch dieses vorschlagen und die Servereinstellungen sind wieder korrekt.
    Das hätte man zwar auch mit einem POP-Konto machen können, aber mit wesentlich mehr Aufwand, weil vorher das Konto entfernt werden muss und alle Ordner/Mails gesichert werden müssen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    ich hatte das gleiche Problem und habe auch keine E-Mails mehr empfangen,
    Nach dem Update. Habe kurzen Prozess gemacht, Konto gelöscht und neues
    Konto angelegt . Voraussetzung das man das Passwort noch weis.
    War für mich die schnellste und einfachste Lösung .
    Ggf noch wichtige E-Mails vom Posteingang / Gesendet in einen Ordner schieben,
    weil die sind dann weg.
    Hat super schnell funktioniert. Einfach neues Konto erstellen, E-Mailadresse, Passwort , fertig .


    gruß