IMAP Konten nach Update auf 24.2.0 nicht erreichbar[erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 Profesional
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato, GMX, Google


    Hallo zusammen,


    seit dem Update auf 24.2.0, welches mit einem WIndows 7 Update einherging, bekomme ich keine Verbindung mehr zu meinen Imap Konten.


    Daraufhin habe ich die Passwörter gelöscht. Werde aber nicht nach neuen gefragt wenn er versucht abzurufen.
    Wenn ich versuche eine Email zu versenden fragt er mich nach dem Passwort. Das gebe ich Ihm und die Email kommt auch an aber er kann sie nicht in IMAP gesendet ablegen.
    Beim Abrufen gibts dann eine Zeitüberschreitung.


    Hatte hier einen ähnlichen Beitrag gelesen wo es an der Windows firewall lag. Diese habe ich probeweise deaktiviert.


    Nutze auch Kalender Lightning Add On welches problemlos seinen Dienst verrichtet.


    Parallel läuft die gleiche Version auf Windows 8.1 mit den gleichen Settings auf meinem Laptop. Keine Probleme!



    Nochmal zur Klarstellung. Es liegt nicht an den Kontoeinstellungen. Gestern ging es, heute nicht mehr.
    Es sind 5 verschiedenen Konten verschiedener Anbieter.


    Btw. Ich habe versuchshalber auch mal ein Google Konto gelöscht und wollte es neu hinzufügen.
    Er scheitert an der Verifizierung des Passwortes. Auch Zeitüberschreitung.


    Ich hab gegoogled wien Weltmeister. Ich hab keine Idee mehr.



    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.


    Viele Grüße

  • Hallo,
    welche weitere Sicherheitssoftware hast du noch?


    Mache bitte einen Telnetbefehl auf den SMTP-Server nach dieser Anleitung Mit Telnet Verbindung überprüfen
    und poste hier das Ergebnis.
    Bedenke, dass in Windows ab Vista Telnet erst in den Windows-Programmeinstellungen aktiviert werden muss.
    Aktivierung des Telnet-Clients unter Windows 7.
    Bitte benutze nicht die verschlüsselten Ports (465, 993, 995).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Moin Moin,


    danke für die Teilnahme an meinem Problem.


    Der Imap Server sowie der Smtp Server lassen sich über Telnet erreichen.
    Auch pop3 hab ich mal versucht! OK


    220 smtp.strato.de ESMTP RZmta 32.17 ready <mo48>


    Aber ich kann ja wie gesagt auch mails versenden, lediglich kann er Sie nicht in Imap gesendet ablegen.


    Sicherheitssoftware ist sonst nur ESET Nod 32 Antivirus.


    Diesen sowie die Windows Firewall habe ich auch schon ausgeschaltet. Ohen Erfolg!


    Danke und Grüße

  • Zitat

    Sicherheitssoftware ist sonst nur ESET Nod 32 Antivirus.


    Das ist eigentlich ein dicker Brocken, der viele Probleme mit Thunderbird verursachen kann. Hat das Programm nicht auch eine eigene Firewall?
    Die Windows Firewall macht nie Problem, es sei denn, jemand hat sie böswilligerweise verstellt.

    Zitat

    Aber ich kann ja wie gesagt auch mails versenden, lediglich kann er Sie nicht in Imap gesendet ablegen.


    Das kann ein Problem im Zusammenspiel eines IMAP-Server mit Thunderbird sein.
    Test mal, ob diese Änderung in Thunderbird Abhilfe bringt:


    Extras > Konteneinstellungen > "Kopien & Ordner" und dort anstelle des ersten Button, den zweiten verwendest mit dem gleichen Pfad - also "Gesendet" im IMAP-Konto.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Hallo,


    ein Wochenende den Firmenrechner liegen lassen und schon hat die Selbstheilung eingesetzt!


    Heute hat er micht dann brav wieder nach den Imap Kontopasswörtern befragt und es lief.


    Würde zwar gerne wissen woran es gelegen hat, aber naja...



    Viele Grüße und Danke für die Mühen!