Versendete Mail kam nicht beim Empfänger an

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Win 8.1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Yahoo


    Moin,


    ich bin gerade etwas ratlos.
    Vorhin habe ich eine Mail an drei Empfänger (allesamt ebenfalls Yahoo-Konten) vermeintlich ordnungsgemäß verschickt, denn die Mail landete bei mir im Gesendet-Ordner von Thunderbird, Nach gut 15 Minuten bekam ich Nachricht von den Empfängern, dass die Mail bei keinem der dreien angekommen ist. Ich setzte das Schreiben also nochmals komplett neu auf, ohne vorher an irgendwelchen Einstellungen geschraubt zu haben, und verschickte es abermals, nun kam es bei allen umgehend an.
    Testweise habe ich anschließend die erste Mail nochmals versucht, aus dem Gesendet-Ordner per Weiterleiten-Funktion zu verschicken, diese kam bislang (nach inzwischen knapp zwei Stunden) ebenfalls bei keinem der Empfänger an.
    Woran mag das liegen?


    Für Hinweise und Ratschläge bin ich sehr dankbar. Besten Dank im Voraus!

  • Danke für Deine schnelle Antwort!


    Die von Dir in Erwägung gezogene Möglichkeit würde ich jedoch eher ausschließen. Zumindest erscheint es mir äußerst unlogisch, da ich ja an den vergangenen Tagen problemlos Mails versenden und empfangen konnte; außerdem hat ja auch 15 Minuten nach der nicht verschickten Nachricht plötzlich alles wieder funktioniert?!

  • Hallo,

    Zitat von "Tico"


    Testweise habe ich anschließend die erste Mail nochmals versucht, aus dem Gesendet-Ordner per Weiterleiten-Funktion zu verschicken, diese kam bislang (nach inzwischen knapp zwei Stunden) ebenfalls bei keinem der Empfänger an.


    worin unterscheidet sich diese 1. E-Mail von der anderen erfolgreich gesendeten E-Mail?
    BTW: Eine gute Kontrolle bez. erfolgreichen Versendens kannst du dir selbst einrichten, indem du dir deine zu sendenden E-Mails per BCC auch an dich übermittelst.

  • Ich habe mich bei den jeweiligen Mails durchaus mit auf die Verteilerliste gesetzt, demzufolge die erste Mail auch nicht erhalten.
    Der einzige Unterschied zwischen beiden Mails ist der, dass die Reihenfolge der Adressaten unterschiedlich war. Bei der nicht versendeten Mail war meine Mailadresse die erste auf der Liste, bei der zweiten Mail stand ich weiter unten.
    Ich habe heute Nachmittag noch ein paar Testmails verschickt, und immer, wenn meine eigene Mailadresse an erster Stelle von mehreren stand, wurde die jeweilige Mail nicht versendet... Kann das sein???
    Wenn ich allerdings eine Mail nur ausschließlich an mich gesendet habe, habe ich sie auch erhalten.